«Gloria» neu interpretiert

Vier Männer, nicht im Schnee, sondern um das Klavier

Das christliche Video-Portal «Godtube» lässt ein Video kursieren, in dem vier Männer, auch bekannt als Gruppe «The Piano Guys», mit einem Klavier eine unerwartete Darbietung zeigen. Eine Version des Liedes «Gloria», wie sie wohl noch nie zu sehen war.

Zoom
The Piano Guys (v.l.n.r.): Produzent Paul Anderson, Pianist Jon Schmidt, Musikproduzent und Songwriter Al Van Der Beek und Cellist Steven Sharp Nelson
Zu Weihnachten verschickt das christliche Video-Portal «Godtube» täglich ein besonderes Musikvideo. Einer der nun publizierten Beiträge ist eine aussergewöhnliche Darstellung des Liedes «Hört der Engel helle Lieder». Das Stück stammt eigentlich aus dem französischen und heisst in seiner Urversion «Les Anges dans nos campagnes», ist aber auch bekannt als «Gloria».

Im Video bringen «The Piano Guys» aus den USA das Klavier auf teils überraschende Art und Weise zum Klingen.

Zum Thema:
Zum Video der Piano Guys 
«Thunder» handelt von Gott: Erstmals spricht Sängerin Jessie J über ihren Glauben
«Creed»-Sänger nach Totalabsturz: «Ich habe überlebt – dank Gott!»
Top 30 erreicht: «Thousand Foot Krutch» in deutschen Radiocharts

Datum: 14.12.2013
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Jesus.ch

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Echte Beziehungen leben Liebe kann man lernen
Partner, Eltern, Freunde oder pubertierenden Kinder können ganz schön nerven. Doch Liebe gehört zu...