Bieber hat nichts vergessen

«Believe» erscheint als CD, Tour und Tattoo

Aller guten Dinge sind drei und dies im doppelten Sinne: Zum einen publiziert Justin Bieber (18) sein drittes Album. Zum anderen gibt es «Believe» nicht nur als CD, sondern gleich noch als Tour und Tattoo.

Zoom
Justin Bieber
Dieses Album geht buchstäblich unter die Haut, er hat den Albumtitel «Believe» («Glauben») auf seinen linken Unterarm tätowiert. Nicht weniger als 16 Titel umfasst die dritte Scheibe des Sängers Justin Bieber, etliche Stars wirkten mit, darunter «Drake» und «Ludacris». Dem soeben veröffentlichten Silberling folgt im Herbst eine Tour.

Bereits trägt Justin Bieber mehrere Tattoos, auf seiner Wade prangt ein Bild von Jesus. Dieser gebe ihm Kraft, jeden Tag sein Bestes geben zu können. In der Zeitung «Bild am Sonntag» erklärte der junge Kanadier: «Ohne Jesus wäre diese Welt ein verlorener Ort. Ich bin stolz, Christ zu sein.» Täglich bete er für seine Familie, Freunde und Fans.

«Jesus starb für meine Sünden»

Laut Agenturmeldungen besucht Bieber in seiner kanadischen Heimat regelmässig Gottesdienste. Auch bete er jeden Tag für Familie, Freunde und Fans. Das gebe ihm «die Kraft, die ich brauche, um jeden Tag alles geben zu können». Vor jedem Auftritt bete er in Englisch und Hebräisch.

Dass der Teenie-Star Christ ist, dokumentierte er bereits im letzten Jahr, als er sich den Namen «Jesus» in hebräischen Lettern auf die linke Körperseite stechen liess, gleich wie sein Vater Jeremy (37).

Verschiedentlich sprach der junge Künstler über seinen Glauben. So erklärte er in einem Interview: «Ich bin Christ, ich glaube an Gott, und ich glaube, dass Jesus an einem Kreuz für meine Sünden gestorben ist.»

Lesen Sie auch:
Justin Bieber: «Jesus liebt euch alle!»
Jesus kennenlernen

Datum: 26.06.2012
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Jesus.ch/ epd

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Mitgestalten Die Freude, zu etwas Grösserem zu gehören
Viele Menschen haben grosse Dinge vollbracht. Was sie alle auszeichnet? – Ihr Glaube, etwas...