Gut investieren
Wie im Strassenverkehr geraten Beziehungen manchmal in Schwierigkeiten, weil einfache Regeln nicht beachtet werden. Autor Sascha Jundt stellt hier einige vor, die Ihre Partnerschaft positiv verändern können.
Zum Beispiel am Valentinstag
Valentinstag wäre doch eine ideale Gelegenheit, dem «Schatz» wiedermal einen Liebesbrief zu schreiben. Haben Sie das schon lange nicht mehr gemacht? Damit sind Sie bei weitem nicht alleine...
Valentinstag in stressigen Zeiten
Gerade in der aktuellen, für viele Menschen stressigen Zeit, ist die Gefahr gross, dass in der Paarbeziehung die Fetzen fliegen. Umso wichtiger ist, eine gute Streitkultur zu finden. Manuela und Marc Bareth geben im Livenet-Talk praktische Tipps.
Bruno und Margrit Bissig
Vor ungefähr vier Jahren lag die Ehe von Bruno und Margrit Bissig aus Schattdorf UR in Scherben. Mit der Entdeckung des christlichen Glaubens keimte in ihrer Beziehung neue Hoffnung auf. Heute sind sie überzeugt, dass Jesus ihre Ehe gerettet hat.
Talk zum Tabu-Thema
Gemäss Studien bleibt jedes fünfte Paar in der Schweiz ungewollt kinderlos, Tendenz steigend. Hinter diesen Studien stehen einzelne Paare, zerplatzte Träume, Trauer. Zwei betroffene Paare gaben im Livenet-Talk Einblick in ihre Geschichte.
Unerfüllter Kinderwunsch
Der unerfüllte Wunsch nach eigenen Kindern verursacht Trauer und Wunden in betroffenen Paaren. Wenn dann obendrein Freunde oder Verwandte unsensible Kommentare diesbezüglich machen, ist das weder hilfreich noch angemessen.
Tina Schmidt nimmt Stellung
«Ich war süchtig nach Sex. Wenn ich ihn wollte, dann kriegte ich ihn. Mit Ende dreissig änderte sich mein Lebensstil komplett.» Diese Sätze leiten einen Beitrag in der Weltwoche ein, dessen Inhalt überrascht.
Lieben – Achten – Ehren
«Ich will dich lieben, achten und ehren», so das romantische Versprechen an der Hochzeit. Um die Liebe bemühen sich viele Paare, aber das Achten und Ehren wird manchmal vernachlässigt. Dabei sind gerade diese beiden das i-Tüpfelchen der Beziehung.
Veränderungen meistern
Viele Paare wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind, um ihr Glück perfekt zu machen. Doch dann stellt der Nachwuchs die bisherige Harmonie ganz schön auf die Probe. Wie man trotzdem glücklich verheiratet bleibt.
Nach 40 Jahren Ehe
40 Jahre durch Dick und Dünn ist das Credo von Ruedi und Esther Josuran. Am 28. Juni 2020 feierten sie ihre Rubin-Hochzeit. Das besondere daran: Im Beisein von Familie und engen Freunden gaben sich die beiden erneut ein bewusstes Ja zur Ehe.

Anzeige

RATGEBER

Selbstwahrnehmung Kennen Sie sich selbst?
Manchmal wundern wir uns über die Reaktionen unserer Mitmenschen. Wir erleben andere als unerwartet...

Anzeige