Marcus Johnson

Football-Star lässt sich im Kreise seines Teams taufen

Wenige Stunden vor dem Duell mit den Carolina Panthers liess sich Marcus Johnson in einem Hotel-Swimming-Pool taufen. Der Spieler der Philadelphia Eagles tat dies öffentlich, im Kreise seiner Teamgefährten.

Zoom
Marcus Johnson liess sich taufen
Die Athleten halten sich an den Händen und neigen ihre Köpfe, während sich Marcus Johnson taufen lässt. Ein Bild von diesem prägenden Ereignis publiziert der Spitzen-Athlet bei Twitter. Unter anderem schreibt er: «Gemeinsame Anbetung ist eine wunderschöne Sache. Gereinigt und wiedergeboren im Namen Jesu.»

Der christliche Glauben ist bei mehreren Spielern der Eagles eine treibende Kraft, darunter auch Carson Wentz. Dieser sagt: «Ohne Jesus ist niemand gut genug.»

«Ich liebe Jesus»

Zoom
Marcus Johnson
Gleich wie Marcus Johnson spricht beispielsweise Carson Wentz öffentlich über seinen Glauben: «Wenn jemand seinen Job liebt, seine Frau, das was er tut, dann spricht er darüber. Nun, ich liebe Jesus!»

Wentz kommt zudem in zwei Andacht-Videos des beliebten Bibel-Apps «YouVersion» vor, das in 1'134 Sprachen vorliegt. Laut dem TV-Sender «CBS» zählen die Eagles einen «kräftigen Anteil an Spielern, die im christlichen Glauben gegründet sind.»

Zum Thema:
NFL-Spieler Carson Wentz: «Ohne Jesus ist niemand gut genug»
NFL-Quarterback Derek Carr: Sportstar hilft bei Autopanne und bietet Gebet an
Football-Stars in Israel: Sie wollen sich im Jordan taufen lassen

Datum: 18.10.2017
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Christian Headlines / The Blaze / CBS

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Bibel Coaching Vorurteile ent-lernen
Auf unserem Lebensweg sammeln wir viele Erfahrungen. Erfahrungen helfen uns dabei, zu lernen, ein...