Selbstwahrnehmung
Manchmal wundern wir uns über die Reaktionen unserer Mitmenschen. Wir erleben andere als unerwartet heftig, abweisend oder verstehen ihr Verhalten uns gegenüber nicht. Man kann es sich leicht machen und den Fehler bei dem anderen suchen.
Endlich Frühling!
Die Tage werden länger und heller – der Frühling ist im Kommen. Viele Menschen fühlen sich lebendiger und erleben die Jahreszeit so, als würde nicht nur die Natur um sie herum, sondern auch sie selbst aufwachen.
Forever Young?
Älterwerden betrifft alle. Aber fast niemand möchte alt sein. Das mag daran liegen, dass «Jugend» so etwas wie ein gesellschaftlicher Wert geworden ist. Und dass es deshalb unbequem ist, jetzt schon Weichen für später zu stellen.
Zusammen und doch allein
Wir hängen mit vielen Menschen im Netz, reden, lachen, heben das Glas – und hocken in Tat und Wahrheit allein vor unserem Monitor. Die virtuelle Welt wird immer realer, Einsamkeit grassiert. Wo bleibt die Gemeinschaft, Menschsein als Gesamtpaket?
Viele suchen nach einer Antwort
Wissen Sie, wozu Sie leben? Haben Sie eine Vorstellung davon, was Sie mit Ihrem Leben anfangen wollen?
Mit dankbarem Blick
War jetzt 2020 ein Jahr zum Vergessen? Ein schreckliches Jahr? Oder doch nicht? Könnte es sein, dass im Jahr 2020 auch und gerade wegen der Pandemie gute Dinge passiert sind?
Umbrüche als Chance
Umbrüche sind entscheidende Phasen in unserem Leben. Sie können uns nachhaltig verändern. Es ist eine Lüge, wenn jemand behauptet, dass ein linearer Lebenslauf der idealste wäre. Stürmische Zeiten bergen grosse Chancen.
Von der Bibel profitieren
Jeder braucht echte Freunde. Menschen, die zu einem stehen und einen mögen, so wie man eben ist. Auf die man sich verlassen kann, auch wenn es mal nass rein geht. Auch in der Bibel ist Freundschaft wichtig und davon können wir heute noch profitieren.
Meckern kann tödlich sein
Ständige Nörgeleien können das Leben verkürzen. Das haben bereits dänische Forscher herausgefunden. Ein paar Tipps, wie man sich und seinen Liebsten schlechte Laune abgewöhnt und dadurch länger und erfüllter lebt.
Trainings-Camp des Glaubens
In Krisenzeiten gewinnt der Glaube meist mehr Tiefe als auf der Sonnenseite des Lebens. Viele lernen die Bedeutung der Abhängigkeit von Gott erst, wenn Situationen ihrer Kontrolle entgleiten.

Anzeige

RATGEBER

Selbstwahrnehmung Kennen Sie sich selbst?
Manchmal wundern wir uns über die Reaktionen unserer Mitmenschen. Wir erleben andere als unerwartet...

Anzeige