Taraji P. Henson

«Ich schäme mich nicht für Gott»

«Empire»-Darstellerin Taraji P. Henson, welche in der TV-Drama-Serie als Cookie Lyon auftritt, riet vor kurzem einem ihrer Fans, sich nicht mehr selbst zu verletzen oder gar töten zu wollen. Sie ermutigte die junge Frau, sich auf Gott auszurichten. Taraji selbst findet ebenfalls bei ihm Kraft.

Zoom
Taraji P. Henson
Die junge Frau twitterte Henson: «Du weisst womöglich nicht, dass du mich vor mir selbst gerettet hast. Ich habe mich geritzt, doch du hast mir die Kraft gegeben, dies zu stoppen.» Diese Botschaft berührte die Taraji, sie schrieb zurück: «Baby, du bist wichtig. Gottes Hand hat dich hierhin gestellt. Es gibt einen Grund, dass es dich gibt. Sei gewiss, dass es Gott gibt. Verletze dich nicht mehr.»

Trotz den grossen Herausforderungen und manchmal verrückten Forderungen in Hollywood habe sie ihren Verstand behalten, sagt Henson – dies dank ihres christlichen Glaubens. Schon früher sagte sie, dass Gott einen besonderen Platz in ihrem Leben einnehme und dass sie sich nicht schäme, das öffentlich zu sagen.

«Ich fürchte mich nicht»

Zoom
Taraji P. Henson
«Jeder, der mir folgt, weiss, dass ich den Herrn liebe und dass ich mich nicht fürchte, das zu sagen. Ich fürchte mich nicht davor, das zu 'tweeten' und ich fürchte mich nicht davor, das in Interviews zu sagen», sagte sie bei früherer Gelegenheit.

«Mein Glaube hat mich definitiv auf dem Boden gehalten und es bleibt auch dabei. Denn ich weiss, wie ich hierhergekommen bin. Ich kam mit 700 Dollar in der Tasche nach Kalifornien, zusammen mit meinem Sohn und einem Traum und dem Glauben. Immer, wenn sich eine Türe verschlossen hat, betete ich zu Gott: 'Ich weiss, dass du einen Plan für mich hast, weil ich noch immer da bin.'»

Ausgezeichnet und getauft

Inzwischen säumen zahlreiche Auszeichnungen ihre Laufbahn und ihre Filmografie wächst. Dazu gehören «Karate Kid», Auftritte in «CSI Las Vegas», «Person of Interest» und «Boston Legal». Momentan ist Taraji in der Serie «Empire» zu sehen.

Unter anderem amtete Taraji bereits als Gastgeberin des «BET Celebration of Gospel». Henson ist katholisch aufgewachsen, später liess sie sich in einer Baptistengemeinde taufen.

Zum Thema:
Den kennenlernen, den Taraji P. Henson liebt
NCIS-Star Pauley Perrette: «Die Kirche ist mein Lieblingsort»
Zum Tod von Vanity: Grosse Bühne, Laufsteg, Drogen – dann die Kanzel
Lance Wilder: «Simpsons»-Zeichner: Glaube hält auch in Krisen
Hollywood-Produzent fragt sich: «Wasser in Wein – war das Jesu erstes Wunder?»

Datum: 17.07.2016
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Christian Post / Christian Today

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Adventszeit Advent ist, was man daraus macht
Am 1. Dezember begann der Advent – die Zeit von Weihnachtsmärkten und -melodien, von Lebkuchen,...