Tausendsassa Samuel Bärtschi
Etwas unscheinbar wirkt er schon, der Bauernsohn und Künstler Samuel Bärtschi. Doch sobald er aus seinem Leben erzählt, öffnen sich ungeahnte und schier grenzenlose Schätze aus eindrücklichen Erlebnissen aus Landwirtschaft, Kunst und Sozialem.
Michael Belk
Michael Belk ist Modefotograf und Christ. Sein Fotoprojekt «Journeys with the Messiah» (dt. Unterwegs mit dem Messias) bringt biblische Botschaften und den heutigen Alltag zusammen und zeigt Jesus in unerwarteten Situationen.
Erste «Video-Bibel»-App
Eine neue christliche Bibelplattform mit dem Namen «The Video Bible» zielt darauf ab, die Heilige Schrift vollständig zu illustrieren. Sie will das Buch der Bücher von Anfang bis Ende abbilden.
Der Wert des Menschen
Eine Künstlerin aus St. Gallen drückt die Botschaft, dass Gott allen Menschen Wert verleiht, auf kreative Art aus. Angie Hauer glaubt, dass kreative Ausdrucksformen eine nötige Ergänzung zu Worten sind.
Frauen der Bibel in Fotobuch
Die Fotografin Dikla Laor benutzt ihre Kamera als Pinsel, um jeden weiblichen Charakter der hebräischen Schrift darzustellen. Auf den Golanhöhen, dem Heimatgebiet von Dikla Laor, setzte sie mehr als 90 Frauen aus der Bibel in Szene.
Oster-Zeitung für 14 Regionen
Richard Birrer (42) ist mit Steffi verheiratet und vierfacher Familienvater. Er wuchs in Luthern auf und lebt als Landwirt mit eigenem Hof noch heute dort. Im Interview erzählt er, wie er seine Frau kennenlernte und was ihm sein Glaube bedeutet.
«Was Anker-Bilder erzählen»
Die kräftigen Farben des Hardcovers und das lebendige Bild «Die Konfirmandinnen von Müntschemier» ziehen den Betrachter sofort ins Buch rein. Man ist gespannt, was es alles über den grossartigen Schweizer Maler offenbart.
Zersägt und verschleppt
Albrecht Dürer wurde vor 550 Jahren geboren. Der Ausnahmekünstler aus Nürnberg ist bekannt für seine (damals) provozierenden Bilder. Zu seinem Spätwerk gehören «Die vier Apostel».
Rembrandt und die Bibel
Der grosse niederländische Maler Rembrandt van Rijn aus dem 17. Jahrhundert ist ein ungewöhnlicher christlicher Pionier. Er zollte Menschen den Wert, den Gott uns seit Anbeginn beigemessen hat.
Der verschollene Jesus
Die Kunstwelt ist in Alarmstimmung. Das teuerste Gemälde der Welt, der «Erlöser der Welt» von Leonardo da Vinci, ist unauffindbar. Ausgerechnet in einem islamischen Land verschwunden. Gibt es noch Hoffnung?

Anzeige

RATGEBER

Sie spricht aus eigener Erfahrung Wie man Menschen mit Essstörungen helfen kann
Die Autorin Hope Virgo, Gründerin von «Dump The Scales», erklärt, wie wir Menschen unterstützen...

Anzeige