#DarumOstern

«Ist Ostern das Gegenteil von Western?»

Die Social-Media-Kampagne #DarumOstern macht auf Facebook, Instagram und Twitter auf die Auferstehung Jesu Christi aufmerksam. Kurze Blogartikel wie «Ist Ostern das Gegenteil von Western?» oder «Gegen Ostern ist Weihnachten ein Kindergeburtstag» sowie Videos sollen Internetnutzer neugierig machen. Was steckt wirklich hinter Ostern? Und was hat es mit mir zu tun?

Zoom
Plakat der «#DarumOstern»-Kampagne
Damit möglichst viele Menschen ins Nachdenken kommen, können Christen ihre Profilbilder auf Facebook, WhatsApp, Instagram und so weiter mit dem Logo der Aktion wechseln. Es zeigt den Buchstaben «V» und den Schriftzug #DarumOstern und steht symbolisch für drei Bedeutungen:

  • Check, der Haken: Direkt vor seinem Tod am Kreuz sagte Jesus: «Es ist vollbracht.» Für alle, die an Jesus glauben gilt: Am Kreuz hat er für alle Sünden bezahlt, für die ganze Lebensschuld.
  • V wie Victory: Jesus hat den Tod besiegt. Deshalb ist der Tod kein Endpunkt mehr in unserem Leben.
  • Die Form symbolisiert den Weg, den Jesus für uns ging: Er kam aus dem Himmel zu uns auf die Erde, ist hier gestorben und wieder auferstanden.

Evangelistisches Material direkt aufs Smartphone

Für Christen, die sich an der Aktion beteiligen, gibt es einen WhatsApp-Broadcast. «Interessierten Nutzern können wir so evangelistisches Material wie Bilder, Videos und Links direkt aufs Smartphone schicken. Mit einem Klick können sie es an ihre Freunde weiterleiten oder in ihre Statusmeldungen setzen», sagt Christian Caspari, Leiter der Aktion.

#DarumOstern gibt es auch offline

#DarumOstern findet jedoch nicht nur online, sondern auch offline statt. Einen Teil der evangelistischen Blogbeiträge gibt es als Karten zum Verteilen kostenfrei zu bestellen. Gemeinden und Einzelpersonen können auch auf eigene Kosten Plakate drucken und in ihrer Stadt aufhängen lassen.

Missionswerk Heukelbach organisiert Kampagne

Nachdem junge Berliner Christen die Aktion 2017 initiierten, ist dieses Jahr das Missionswerk Heukelbach verantwortlich. Es arbeitet überkonfessionell und möchte zum vorurteilsfreien Lesen der Bibel als dem einzig wahren Wort Gottes ermutigen.

 

Zur Webseite:
#DarumOstern

Zum Thema:
Zum Kampagnen-Ende: Macher der Plakataktion «Jesus ist…» ziehen positive Bilanz
Neun «Jesus ist…»-Predigten: Jesus statt Osterhasen in aller Munde
AKTION 3,16 nimmt Fahrt auf: Mit dem Buscafé und kreativen Ideen zu den Leuten

Datum: 23.03.2018
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Stiftung Missionswerk Heukelbach

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Achtung, Pubertät! Wie Eltern ihren Teenagern jetzt beistehen können
Teenager sein ist aufregend, herausfordernd und anstrengend. Doch auch wenn Teens das Gefühl haben...