Durch dick und dünn
Von einem Tag auf den anderen nicht mehr gefragt. Gerade stand man noch voll im Berufsleben und jetzt gehört man zu einer Randgruppe. Wir haben Tipps, wie Sie einem Freund in so einer Situation beistehen können.
Aussergewöhnlich genug?
Jonathan Hollingsworth wollte ein radikaler Christ sein. Er verschenkte seinen ganzen Besitz, ging in die Mission nach Afrika – und erlitt ein heftiges Burnout. Warum? Weil seine Motivation nicht stimmte.
Topmanagerin Annette Winkler
Smart-Chefin Annette Winkler referierte am IVCG-Frühstückstreffen in Gottlieben TG. Um Ziele zu erreichen, gehöre es dazu, auch die Meinung anders denkender Mitarbeiter einzufordern.
Leuchttürme in unruhigen Zeiten
Das Wirtschaftsmagazin «Bilanz» widmete Anfang dieser Woche einen Bericht dem Thema «Wenn Top-Manager auf die Bibel setzen». Fazit des Wirtschaftsmagazins: in Krisenzeiten bekommen Werthaltungen, besonders christliche, «ganz neue Dimensionen».
Change Management
Grosse Veränderungen in Firmen oder Organisationen können Leitung und Personal stressen. Daniel Zindel, Leiter der Stiftung «Gott hilft», beschreibt seine Einsichten nach einem einschneidenden Ereignis im Geschäftsbericht der Stiftung.
Christliche Ärzte und Pflegende
Vor wenigen Tagen trafen sich 350 Ärzte und Pflegende in Kuala Lumpur, Malaysia. Auf der Konferenz wurden übernatürliche Heilungen unter die Lupe genommen, die von den Tagungsteilnehmern selbst erlebt wurden und mit medizinischen Daten belegt sind.
Christliche Juristen und Medien
Medien müssen sich kritisch fragen lassen, ob ihre Berichterstattung den Werten des Grundgesetzes entspricht. Dies machte Dr. Franz Josef Jung vor den Teilnehmern der Bundestagung «Christ und Jurist» (8. – 10. Mai in Wiesbaden DE) deutlich.
Das dankbare Team (1)
Wie sieht «das dankbare (Arbeits-)Team» aus? Welche Wege führen zu einem dankbaren Team? Daniel Zindel, Gesamtleiter und Theologischer Leiter der Stiftung Gott hilft, gibt hier ein paar hilfreiche Denkanstösse.
Mathematikprofessor Lennox:
Christen in Europa tun sich zunehmend schwer, über ihren Glauben zu sprechen. Atheisten dagegen sind in der Gesellschaft auf dem Vormarsch. Dies stellt Mathematikprofessor John Lennox fest. Er sprach am Führungskräftekongress in Hamburg.
Mehr als ein Kongress
Über 3'000 Teilnehmer und rund 180 Aussteller sind in Hamburg zum Kongress christlicher Führungskräfte zusammengekommen. Das Treffen steht unter dem Motto «Mit Werten in Führung gehen». Es findet seit 1999 alle zwei Jahre statt.

Anzeige

RATGEBER

Der Blick in den Spiegel Note «ungenügend»
Selbstbewusstsein hat viel damit zu tun, wie wir zu unserem Körper stehen. Es gibt nicht viele, die...

Anzeige