Pfarrer zu mieten
Normalerweise gehören Pfarrer und Pastoren untrennbar zu einer Kirche. Falls aber der Bedarf besteht, eine feierliche Zeremonie in einem etwas anderen Rahmen durchzuführen, dann kommt zum Beispiel Primo Cirrincione ins Spiel.
«Hier lernte ich beten»
Als Achi Brunnschweiler vor mehr als 20 Jahren Crossnews gründete, ahnte er nicht, was er dadurch alles lernen würde. Die Musicals wurden immer besser, Jugendliche gefördert und er selbst lernte beten.
Schweizerin in Palermo
Seit Jahren setzen sich Damaris und Marco Trentacoste (beide 33) für Kinder und Jugendliche in Palermo/Sizilien ein. Zu sehen, wie sich hoffnungslos scheinende Situationen zum Guten verändern, motiviert zum Weitermachen.
Lass Weihnachten leuchten!
Unter dem Motto «Lass Weihnachten leuchten!» verkauft die Agentur C derzeit kleinere und grössere Laternen, um die bekannteste Geschichte aus Weltliteratur-Nr. 1 unters Volk zu bringen. Bereits wurden über 170 Laternen bestellt.
Bestseller-Autor und Pastor
Sein Buch «Beziehungsziele» landete auf Rang 1 bei der «New York Times». Im «Breakfast Club» sprach nun Autor Michael Todd darüber, wie man dauerhafte Liebe findet. Und über die Gnade Gottes.
Warm-up Führungskräfte-Forum
Seit vielen Jahren hilft Johannes Czwalina Menschen, zu langfristigen Lebenszielen zu finden. Im Gespräch mit Livenet lässt er teilhaben an Erkenntnissen aus seinem Dienst. Ein Warm-up zum heutigen Forum christlicher Führungskräfte in Winterthur.
Extreme Armut raubt Würde
Afrikanern würdevoll und auf Augenhöhe begegnen, gemeinsam das Evangelium leben und sehen, wie 100'000 Menschen der extremen Armut entkommen: Peter Seeberger glaubt, dass dies mehr als ein Traum ist.
Es geschah beim Eiskauf
Am letzten Tag seiner Abschlussprüfung stieg Roberto eine Busstation früher aus. Die Hitze in Italien war enorm, deshalb wollte er in einer Gelateria ein Eis kaufen … Was dann geschah, führte ihn an den Ort, an dem er heute arbeitet.
Lisa Bevere
Die Autorin Lisa Bevere empfiehlt, die Herzen nicht zu verschliessen, weil in der gegenwärtigen Weltlage viele Häuser geschlossen worden sind. Einst war sie ein Party-Girl, fand jedoch die gesuchte Erfüllung an einem ganz anderen Ort.
Peter Stucki im Gespräch
Sie vereint klein und gross: Die «Agentur C» verteilt etliche Millionen Zucker-Beutelchen, ist aber auch mit grossen Plakaten schweizweit im öffentlichen Raum präsent. Zu Beginn der Adventszeit 2020 will sie nun Laternen aufstellen.

Anzeige

RATGEBER

Ferdinand Habsburg «Es ist besser, wenn man durch Hinterfragen zum Glauben findet»
Der österreichische Rennfahrer Ferdinand Habsburg, welcher Urenkel von Kaiser Karl I. von...

Anzeige