Alle Weihnachtslaternen weg

Agentur C: «Wir wurden überrannt!»

Die Laternen der Agentur C, die in der Adventszeit schweizweit die biblische Weihnachtsgeschichte erzählen werden, sind restlos ausverkauft. In sämtlichen Kantonen wird mindestens eine Laterne leuchten.

Zoom
Die Laternen der Agentur C fanden reissenden Absatz.
Livenet berichtete bereits mehrmals über die Aktion «Lass Weihnachten leuchten!», welche die Agentur C in diesem Jahr durchführt. In einer Werkstatt in Lyss BE wurden Laternen von unterschiedlicher Grösse (75 Zentimeter bis 3 Meter) gebaut und danach an den Mann oder die Frau gebracht. Die Nachfrage war unglaublich, wie Agentur C-Präsident Pesche Stucki auf Anfrage von Livenet berichtet «Wir wurden überrannt!»

«Wir müssen die Leute auf nächstes Jahr vertrösten»

Zoom
Peter Stucki träumte von Anfang an davon, dass die bekannteste Geschichte aus Weltliteratur-Nr. 1 in jedem Kanton zum Leuchten kommen wird. Dieser Traum hat sich nun erfüllt. Inzwischen sei für dieses Jahr kein einziges Modell mehr verfügbar. Man sei ausgelastet, die Produktion und Lieferung der bisherigen Bestellungen auf Anfang Dezember zu gewährleisten. «Wir müssen die Leute, die gerne noch eine Laterne bestellen möchten, auf nächstes Jahr vertrösten.»

Ursprung dieser Aktion war ein Eindruck, dem Stucki gehorchte, wie er im Livenet-Interview Anfang August erzählte: «Beim Aufwachen hörte ich die Worte 'Pesche, mach Laternen!'» Er gehorchte – und konnte nun mit Freude miterleben, wie Laterne um Laterne wegging.

Das Interview mit Agentur C-Präsident Peter Stucki gibt's hier in voller Länge:

Zur Webseite:
Agentur C

Zum Thema:
Lass Weihnachten leuchten!: Agentur C: Verkauf der Laternen läuft auf Hochtouren
Notlage ausgerufen: Ermutigung in schwerer Zeit
Agentur C-Plakate: «Es geht nicht darum, den Christen zu gefallen»

Datum: 12.11.2020
Autor: Florian Wüthrich
Quelle: Livenet

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Berater Markus Züger Ist das, was ich tue, nachhaltig?
Bewirkt unser Handeln etwas über den Tag hinaus? Wie finde ich heraus, was für Nachhaltigkeit sorgt...