Sinnvolle Kurzzeiteinsätze
Ein Kurzzeiteinsatz kann mithelfen, dem Einsatzteilnehmer eine ganz neue Perspektive auf die Lebensumstände der Leute im Einsatzland zu geben. Damit ein solcher Einsatz aber wirklich gelingt, müssen ein paar Regeln beachtet werden.
Es begann mit dem Radio
Über das Radio hörte Tazeem aus Westafrika zum ersten Mal von Jesus – in seiner eigenen Sprache. Doch den Radiosender fand er nicht mehr wieder. Trotzdem begann er, das gehörte in seinem muslimischen Heimatdorf weiterzugeben…
Missionarische Kurzeinsätze
Der Sommer kommt und die Saison beginnt: Viele jungen Christen verbringen ihren Urlaub irgendwo auf der Welt in einem missionarischen Kurzeinsatz. Begeisterung und Erwartungen sind gross. Doch welche Schritte sind nötig, damit ein Einsatz gelingt?
In Äthiopien
Ihr Mann wurde getötet, weil er evangelischer Christ geworden war, und hinterliess Abebu mit acht Kindern. In der folgenden Zeit erlebte sie aber nicht nur Gottes Hilfe – sie erlebte auch eine Gebetserhörung im Bezug zum Mörder.
Frederik Franson
Er hat 13 Missionsgesellschaften und sechs Gemeindeverbände gegründet und Hunderte von Missionaren für die China-Mission von Hudson Taylor und die von ihm gegründeten Allianz-Missionen ausgebildet.
Aufbruch in Südasien
Ein auch in der Schweiz ansässiges Werk engagiert sich mit rund 9800 lokalen Mitarbeitenden in Südasien für Menschen in Not – gerade in Zeiten von Corona ist die Lage äusserst delikat. «Die Christen vor Ort kümmern sich wie Hirten um die Menschen.»
Während des Ramadans
Roman wollte beweisen, dass er überzeugter Muslim war. Er liebte es, Christen mit Fragen zu löchern, um sie zu verunsichern. Dieses Mal plante er, während des Ramadans den Gottesdienst einer Baptistengemeinde zu stören. Doch der Plan ging nicht auf…
Netzwerke arbeiten zusammen
Am Samstag wird – als Vorbereitung für den GO Month – unter anderem Rick Warren am GO Training Day erklären, wie ein persönliches Zeugnis ganz einfach aussehen kann. Das GO Movement wird immer mehr zu einem Instrument...
Der Lockdown als Chance
Die Corona-Pandemie schränkt das Leben weltweit enorm ein. Gleichzeitig entstehen Chancen für das Evangelium, mit denen früher niemand gerechnet hätte.
Wertschätzung durch Sport
Eigentlich wollte Woody Woodfin Missionar für Studierende bei cru in den USA sein. Doch bald schon verschob sich sein Dienst. Inzwischen engagiert er sich auf den zahlreichen öffentlichen Basketballplätzen New Yorks für Kinder und Jugendliche.

Anzeige

RATGEBER

Beschwingt durch den Sommer Tipps für körperliche und geistliche Fitness
Der Sommer ist bisher durchwachsen mit Wochen starken Regens und dann wieder kräftiger Hitze. Wie...

Anzeige