Dolly Parton

«Der Glaube an Gott ist essenziell»

Dolly Parton, eine der erfolgreichsten Country- und Pop-Sängerinnen, ist tief im Glauben an Gott verwurzelt. Diesen habe sie bereits als Kind gefunden und daran festgehalten.

Zoom
Country- und Pop-Sängerinnen Dolly Parton
Dass sie so erfolgreich ist, schreibt Dolly Parton Gott zu. Sie verkaufte über 100 Millionen Alben, gewann acht Grammys und feierte 25 Nummer-Eins-Hits in den Country Charts. Erst vor kurzem publizierte Parton ihr jüngstes Album «Blue Smoke» und erzählte dem Magazin «Country Woman», dass der Glaube für sie von Klein auf wichtig war. «Ein Glaube an Gott ist essenziell.»

«Du musst an etwas glauben, das grösser ist als du. Wir sind aufgewachsen im Glauben, dass mit Gott alles möglich ist. Ich glaubte das so stark, dass es geschehen ist.» Ihr Glaube ist der gleiche geblieben. «Ich lebe nach der Bibel.»

Gott hört zu

Erst vor kurzem trat die 68-Jährige vor 150'000 Menschen am Glastonbury-Festival in England auf. Ihre Familie halte sie auf dem Boden und sie erinnere sich immer woher sie kommt. «Ich weiss, wie es ist, ohne etwas zu leben und nun weiss ich, wie es ist, wenn man etwas hat. Ich mag beides.»

Einmal, in einer tiefen Krise, der Verzweiflung nahe, griff sie zur Bibel. «Ich setzte mich hin und las sie von vorne bis hinten durch, jeden Tag ein kleines Stück.» Bald seien ihr manche Verse besonders ins Auge gestochen, berichtete sie in einem (inzwischen vergriffenen) Buch von «Gerth Medien»: «Zum Beispiel die Stelle im 1. Thessalonicherbrief, die mich immer schon umgehauen hatte: 'Betet unablässig!'» Mit der Zeit habe sie verstanden, dass ein Teil von ihr immer mit Gott spreche und er immer zuhöre.

Zum Thema:
Den kennenlernen, an den Dolly Parton glaubt
Country-Sängerin Dolly Parton: Ich liebe es zu beten
«U2»-Bono im Interview: «Ich bete, um den Willen Gottes zu erfahren»
Sängerin Shawn Christopher: Dance-Diva fällt tief – bis in Gottes Arme

Datum: 04.08.2014
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Jesus.ch / Christian Today

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Keine schiefe Bahn Den Blick nach vorn richten
Menschen gehen unterschiedlich durchs Leben: Die einen sind mit dem beschäftigt, was sie gerade tun...