Ein Evangelium für Starke!?
Liegt persönliches Wohlergehen tatsächlich in der Hand des einzelnen? Der Theologe Manuel Schmid nahm Stellung zu sieben Thesen von Johannes Hartl. Grund für eine Diskussionsrunde bei Livenet.
Staubkörner oder doch viel mehr?
Der grosse französische Wissenschaftler J. Monod prägte einst das Bild, wir Menschen seien Staubkörner im endlosen Universum. Nicht gerade ermutigend! Gibt es einen Sinn für unser Dasein? Einige Indizien deuten darauf hin.
Schon 3'000 Empfänger
Mariam ist eine junge Christin im Nahen Osten. Als das Coronavirus auch dort um sich schlug, fiel ihr die enorme Angst und Hoffnungslosigkeit der Menschen auf. Und so startete sie etwas, das in ihrem christenfeindlichen Land nicht ungefährlich ist…
«Pflege die Beziehung zu Jesus»
CeCe Winans Musik gehört zu den meistverkauften Gospel-Scheiben überhaupt, mit weltweit über zwölf Millionen verkauften Alben und zehn Grammy Awards. Zwischenzeitlich legte sie eine Pause ein, um mit ihrem Mann eine christliche Kirche zu gründen.
Lust und Frust des Limits
Grenzerfahrungen sind etwas typisch Menschliches. Einerseits stossen wir an Grenzen und fühlen uns bedrängt. Andererseits brauchen wir sie. Was, zum Beispiel, ist das sogenannte «Dach über dem Kopf» anderes als eine Begrenzung?
David Alaba
Der Fussballspieler und gläubige Christ David Alaba gewann am Sonntag mit Bayern München den Champions-League-Final. Doch selbst mitten im Triumph dachte er an die Verlierer und schenkte seinem Gegenspieler Neymar minutenlang Trost.
Ein Versuch lohnt sich
Not und offenbar auch Grossprojekte lernen beten: Elon Musk sagt nun öffentlich, dass er für das SpaceX-Projekt gebetet hat: «Ich bin nicht sehr religiös, aber ich habe für dieses Projekt gebetet.» Warum probieren Sie «es» eigentlich nicht einmal?
Von Menschen und Tempeln
Die Wohnung Gottes – viele stellen sie sich überwältigend und einzigartig vor. Doch Gott geht es nicht um Protzbauten. Das ist nicht der Ort seiner Wahl.
Der perfekte Mensch?
Wir vergleichen uns schnell mit anderen – wer hat sich noch nie gewünscht, so zu sein wie jemand anderes? Doch das ist ein grosser Fehler...
Ex-Miss-Universe getauft
Dayana Mendoza ist Model und hat erreicht, was sich viele Frauen sehnlichst wünschen: Die gebürtige Venezolanerin wurde 2008 zur Miss Universe gekrönt. Trotzdem sagte sie jetzt, dass sie glücklich sei, weil sie sich endlich erwählt fühlt...

Anzeige

RATGEBER

Weniger allein sein Wie man Freunde findet und behält
Echte Freunde zu finden, ist gar nicht so leicht. Gerade wenn man frisch umgezogen ist oder in...

Anzeige