Die vergessene Apostelin
Viele denken, die antike Kirche war eine Männergesellschaft. Und ist sie das in manchen Bereichen nicht immer noch? Da ist vieles dran, doch die Bibel hält in dieser Frage einige Überraschungen bereit. Zum Beispiel die Erwähnung der Apostelin Junia.
Nichts Neues unter der Sonne
Jetzt ist es wirklich Herbst. Die Jahreszeiten kommen und gehen, das Leben ist wie ein ewiger Kreis – denken viele. Stimmt das wirklich?
Gewalt, Hass und Affären
«Ich hasse mein Leben! Wie oft hatte ich das schon gesagt? Tausendmal? Mindestens…» Als Dina Hadad aus dem Fenster schaute, verschwand ihr Lächeln. Davor hatte sie den ganzen Tag Angst gehabt: Ihr Mann Mohammad kam nach Hause…
Sarah Rabinovitch
Mit Jesus will Sarah Rabinovitch nichts zu tun haben. Für die Holocaust-Überlebende ist er der Gott der Nazis und der Russen, die sie töten wollten… Doch dann versorgen sie messianische Juden mit Essen und Decken.
Lee Strobel
Ist es überholt, an ein göttliches Eingreifen zu glauben? Der ehemalige Gerichtsreporter Lee Strobel hat sich in seinem neuen Buch «Wunder» auf eine Spurensuche begeben – und bietet erstaunliche Erkenntnisse.
Muslim, Atheist, Christ
Nach einer Mekka-Reise ist der Jemenit John Ghanim voller Zweifel über den Islam. Warum kann er keine persönliche Beziehung zu Allah haben? Als er als Flüchtling in Griechenland endet, erzählt ihm ein Syrer von Jesus...
Israel polarisiert
Beim Thema Israel ist kaum jemand neutral. Das kleine Land polarisiert. Und dies auch unter Christen. Besonders traurig ist, wie dieses Thema Gläubige trennt, obwohl sie oft sogar grösstenteils übereinstimmen.
Ein Leben lang auf der Suche
Zwanzig Jahre lang sucht Elmar Grichting auf der ganzen Welt nach der Wahrheit und nach Gott. Doch weder in der Esoterik noch in fernöstlichen Religionen findet er Antworten, die ihn zufrieden stellen. Dann hat er mitten in der Schweiz ein Erlebnis.
Jeffrey Seif
Seine jüdische Mutter wurde von Nonnen aus dem nationalsozialistischen Deutschland geschmuggelt. Doch Jeffrey wurde rebellisch und haute schliesslich von daheim ab. Bis er einem aussergewöhnlichen Hippie begegnete.
In Südasien
Das Leben von Zoya (Name geändert) war ein Chaos. Sie hatte sich in einen Hindu-Mann verliebt, deshalb wurde sie von ihrer muslimischen Familie verstossen. Doch als ihr Mann zu trinken begann, nahm ihr Leben eine ungeahnte Wende…

Anzeige

RATGEBER

Adventszeit Advent ist, was man daraus macht
Am 1. Dezember begann der Advent – die Zeit von Weihnachtsmärkten und -melodien, von Lebkuchen,...

Anzeige