Biden, Putin und Sie
Genf stand für kurze Zeit fast still, als sich US-Präsident Joe Biden und Russlands Premier Vladimir Putin zum Gipfel zweier Supermächte einfanden. Interessant für Sie: Für Gott sind Sie kein Prozent weniger wichtig als die beiden Spitzenpolitiker.
Kampf gegen Drogen und HIV
Der Arzt William Cooke kämpft an vorderster Front gegen die Opioid- und HIV-Epidemie und erhielt für seinen Einsatz mehrere Preise. Erschöpft fragte er einmal Gott, ob er auf dem richtigen Weg sei. Die Antwort kam von einem unerwarteten Ort.
Ganz persönlich
Viele denken, man ist Christ, wenn man sich an die Zehn Gebote hält. Doch laut Bibel gibt es da noch etwas Wichtigeres: Es geht darum, Gott persönlich kennenzulernen und ihm nahe zu sein. Doch wie geht das?
Nachricht von Gott
«Gott spricht heute noch und möchte uns Menschen begegnen», erklärt Anja Ruprecht, Mitarbeiterin von «THE FOUR». «Mit dieser Aktion wollen wir 'Gott selbst zu Wort kommen lassen' und die Menschen mit Bibelversen ermutigen.»
Über Fussball und das Kreuz
Der ehemalige Fifa-Präsident Sepp Blatter (85) hat schwere Zeiten hinter sich. Nach den Querelen im Weltfussballverband kamen gesundheitliche Probleme hinzu. Nun meldet er sich seit langem wieder einmal in der Öffentlichkeit.
Alles Wunder oder was?
Gibt es eigentlich Wunder? In der Bibel ist jedenfalls häufiger die Rede vom übernatürlichen Eingreifen Gottes. Manche Christinnen und Christen sind überzeugt: In biblischen Zeiten gab es Wunder – heute kommen sie (fast) nicht mehr vor.
Eine einfache Formel
Die jüngsten Lockerungen der Corona-Regeln vermitteln ein neues Gefühl von Freiheit und Lebendigkeit. Und Freiheit ist für viele Menschen einer der erstrebenswertesten Werte.
Befreiende Botschaft der Bibel
Freiheit ist kein Geschenk, es ist Arbeit. Das scheint am Ende herauszukommen, wenn man sie in Beziehung zu Sünde, dem Gesetz oder sogar der Bibel setzt. Das mag zuerst Angst machen, aber nur dadurch ist Freiheit tatsächlich erfahrbar.
Hintergrund
Pfingsten ist im Vergleich zu Weihnachten oder Ostern kein populäres christliches Fest: Noch 38 Prozent der Befragten aus der Schweizer Bevölkerung wissen, warum sie an Pfingsten einen zusätzlichen Freitag erhalten haben.
Befreiende Botschaft der Bibel
Freiheit als individuelle Erscheinung, die erst einmal nur mich betrifft, ist eine «Erfindung» der Neuzeit. Spannenderweise geht es bei den biblischen Vorkommen von Freiheit um Gruppen und Gemeinschaften: Freiheit gibt es nur im Plural.

Anzeige

RATGEBER

Schöner leben Diesen Sommer unvergesslich machen
An wie viele Sommer Ihres Lebens erinnern Sie sich auf Anhieb? Vielleicht an den Sommer nach Ihrem...

Anzeige