Die Bibel hat eine Menge über Gott und den Menschen zu sagen. Die Bibel gibt aber auch Auskunft über sich selbst - über ihre Inspiration, über ihre Funktion, und über ihre Autorität. “Alle Schrift ist von Gott eingegeben.” 2. Timotheus 3, 16. Das ...
2003 ist das «Jahr der Bibel». Der Theologe Peter Henning, Rektor des Theologisch-Diakonischen Seminars in Aarau, hat sich unter dem Titel «Die Bibel - Angstlektüre oder Hoffnungsbuch» mit dem Charakter der Bibel auseinandergesetzt. Tummelplatz ...
Wer schon oft in der Bibel gelesen hat, erlebt bei sich vielleicht so etwas wie ein Abschaltmechanismus: Kaum beginnt man zu lesen, meint man schon zu wissen, was folgt. Da kann es helfen, die Bibel so zu lesen, wie wenn man in Ruhe einen Spaziergang macht: Schritt für Schritt.
Passt die Bibel noch in die heutige Welt und wie glaubwürdig ist sie? Kann man mit ihr als moderner Mensch etwas anfangen? Gibt es stichhaltige Gründe, weshalb man dieses Buch anzweifeln könnte? „Ich glaube wirklich an die Bibel und denke, dass ...
Erste Hilfe für Bibel-Unkundige Eine kleine Auswahl an „Einsteigerthemen“ finden Sie in der "Ersten Hilfe" Zur Webseite Bibelwissen online Hier finden Sie thematisch sortierte Fragen und Antworten rund um die Bibel. Zur Webseite ...
Ein Leseplan zum Rubbeln macht das Bibellesen farbiger und bunter. Besonders junge und junggebliebene Leute zeigen sich begeistert davon: "Da macht ja das Bibellesen sogar richtig Spass", konnte man hören. Und wirklich: Die Rubbelkarte, ...
Mit beeindruckendem Abstand ist die Bibel das meist verbreitete Buch der Welt. Seit 1815, so das Guinness-Buch der Rekorde, wurden rund 2,5 Milliarden Exemplare der Bibel weltweit abgesetzt. Im laufenden "Jahr der Bibel" 2003 wollen die ...
„Blick“ kommt auch nicht am „Jahr der Bibel“ vorbei: jeweils am Montag druckt der „Blick“ einen Bibelvers mit Auslegung ab. Auch sonst sind vermehrt biblische Bezüge in der gemäss „Blick“-Werbung „stärksten Zeitung der Schweiz“ zu finden. Ob es ...
Unter dem Motto "Die Bibel hinter Gitter" ruft die Evangelische Gefängnisseelsorge in Österreich (ARGE) Gefangene aus den unterschiedlichsten Herkunftsländern dazu auf, ihre Erfahrungen und Erkenntnisse bei der Lektüre so genannter ...
Was hat das Lützelflüher «Maislabyrinth» mit dem Markusevangelium im Neuen Testament der Bibel gemeinsam? Das Muster. Behaupten jedenfalls die Verantwortlichen. Für das «Jahr der Bibel» wurde das «Maislabyrinth» verdoppelt. Der bisher bewährte ...

Anzeige

RATGEBER

Nicht wütend schlafen gehen Rat der Bibel wissenschaftlich bestätigt
Es ist besser, sich noch abends zu versöhnen, als mit ungeklärtem Streit schlafen zu gehen. Was die...

Anzeige