Allen aber, die ihn aufnahmen, denen gab er das Anrecht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben … Johannes 1,12 Unsere Tochter verbrachte nach dem Abitur einige Zeit in Südafrika. Da wir dieses ferne Land nicht kannten und ...
Ich, der HERR, ich verändere mich nicht. Maleachi 3,6 Wir leben in einer Zeit, in der sich die Dinge immer schneller ändern. Was gestern noch modern war, interessiert heute schon niemanden mehr. Wer eine SMS verschickt oder gar Briefe schreibt, ...
Deine Augen sahen mich schon als ungeformten Keim, und in dein Buch waren geschrieben alle Tage, die noch werden sollten, als noch keiner von ihnen war. Psalm 139,16 Im Jahr 2019 sind in Deutschland 3059 Menschen bei Unfällen im Strassenverkehr ...
Denn hierfür arbeiten und kämpfen wir, weil wir unsere Hoffnung auf den lebendigen Gott gesetzt haben, der ein Retter aller Menschen ist, besonders der Gläubigen. 1. Timotheus 4,10 »Wir haben es der Aufklärung zu verdanken, dass in unserer ...
Kommt her zu mir alle, die ihr niedergedrückt und belastet seid: ich will euch Ruhe schaffen! Matthäus 11,28 Am 19. Juni 2016 verstarb einer der bekanntesten und wohl auch beliebtesten deutschen Schauspieler: Götz George. Götz George spielte in ...
Als der Sohn aber noch fern war, sah ihn sein Vater und wurde innerlich bewegt und lief hin und fiel ihm um den Hals und küsste ihn sehr. Lukas 15,20 In meinem Bekanntenkreis ist ein Mann, der hat es wirklich nicht leicht. Von seinem Vater bekam ...
Ich bin gekommen, damit sie Leben haben und es in Überfluss haben. Johannes 10,10 Es war das erste Mal in der Geschichte des italienischen Fussballs, dass eine Mannschaft aus dem Süden die Vormacht der reichen norditalienischen Fussballclubs ...
Das Wort ist gewiss und aller Annahme wert, dass Christus Jesus in die Welt gekommen ist, um Sünder zu erretten, von denen ich der erste bin. 1. Timotheus 1,15 Aufwachen in der Nacht. Schmerzen. Was ist los? Die Familie wecken. Beratschlagen, ...
Gott sagt: »Rufe mich an am Tag der Bedrängnis und ich will dich erretten.« Psalm 50,15 Keinem Menschen wünsche ich einen Wasserrohrbruch in seinem Keller; aber wenn er denn doch einmal passiert, kann man zum Beispiel alle Familienmitglieder ...
Und Gott sprach zu mir: »Menschensohn, stelle dich auf deine Füsse, damit ich mit dir rede!« Hesekiel 2,1 Der junge, hochbegabte Student war verzweifelt. Jetzt hatte er schon seit acht Jahren Theologie studiert, doch Gott schien ihm so weit weg ...

Anzeige

RATGEBER

Panikattacken Was bei plötzlicher Angst hilft
Gerade hatte man noch alles im Griff. Und mit einem Mal bricht Panik und Angst über einen herein....

Anzeige