Der Zauber von Live-Events
Nach einer längeren Zwangspause kommt die Kunstszene nun langsam wieder in Fahrt. Im Livenet-Talk sprechen Schauspieler Beat Müller und Theaterpädagoge Beni Hunziker über ihre Arbeit und die damit verbundenen Erwartungen an die Zukunft.
Ein Lebensstil
Das Wort «Mission» ist in christlichen Kreisen ein ziemlich belasteter Begriff, sagt OM-Mitarbeiter Ben Bookless. Oft ruft das Thema bei verschiedenen Menschen unterschiedliche Bilder hervor – doch der Aufruf richtet sich an alle Christen.
Uwe Heimowski
Die Bundestagswahl 2021 in Deutschland ist Geschichte – doch Klarheit über eine künftige Regierung oder deren Kurs ist noch längst nicht eingetreten. Uwe Heimowski gibt seine Einschätzung zu den Chancen und Spannungsfeldern.
7 Gründe
Die Corona-Krise hat die Christen durcheinander und hintereinander gebracht. Ist es Zufall, dass im Vergleich zur Gesamtbevölkerung vermutlich überdurchschnittlich viele gläubige Menschen zu den Corona-Skeptikern gehören? Vermutlich nicht.
Prophet des 20. Jahrhunderts
Am 11. November 2021 würde Fjodor M. Dostojewskij seinen 200. Geburtstag feiern. Vom 22. bis 24. Oktober veranstaltet das Institut für Glaube und Wissenschaft daher eine Tagung über das Werk Dostojewskijs.
Hauptpriorität Evangelisation
Der Erzbischof von Canterbury zeigt, wie man die gute Nachricht von Jesus in weniger als einer Minute mit anderen teilen kann. Justin Welby war im Rahmen einer Evangelisationsreise unterwegs, um Gläubige zu ermutigen, das Evangelium weiterzugeben.
Streitfragen
Es fliegen uns hochemotionale Themen um die Ohren und torpedieren unsere Einheit als Christen. Livenet-Kolumnist Sam Urech glaubt, dass Streit kein Problem ist, wenn wir unseren gemeinsamen Nenner nie vergessen.
«Wendepunkt in Karriere»
John Cooper, Frontmann von «Skillet», wurde Ruhm versprochen, wenn er aufhört, über Jesus zu reden. Cooper: «Das war ein Wendepunkt in meiner Karriere.»
50 Jahre «Greenpeace»
Wer hat ihn erfunden, den Regenbogen? Gott, der Schöpfer selbst, inklusive Arche-Noah-Geschichte mit starker Symbolik. «Greenpeace» war eine der ersten Organisationen, die ihn benutzte. Das war kein Zufall, steckten doch die Quäker dahinter.
Pierre Alain Schnegg
Christ und Politik: Passt das zusammen? Und wenn ja: warum? Der bernische Gesundheitsdirektor Pierre Alain Schnegg stand dazu Rede und Antwort.

Anzeige

RATGEBER

In Frieden leben Wie man um Verzeihung bitten kann
Fehler passieren. Entscheidend ist aber, wie wir damit umgehen. Lassen wir Gras über die Sache...

Anzeige