«Hope-Stories» für Ihren Ort

Jesus.ch-Print Jubiläumsausgabe

Zoom
Wollen Sie die Verteilung der Jubiläumsausgabe von Jesus.ch-Print in die Haushalte an Ihrem Ort ermöglichen? Gerne sind wir Ihnen behilflich, Ihren Wunschort zu beliefern

Zum 20-Jahre-Jubiläum von Livenet gibt es eine Sonderzeitung von Jesus.ch-Print: Die «Hope-Stories» Ausgabe ist in einer Auflage von 100'000 Exemplaren verfügbar. Die evangelistische Zeitung ist voll von ermutigenden und glaubensweckenden Berichten. Gerade in der aktuellen «Corona-Situation» sind viele Menschen offen für den Glauben.

 

Ortspatenschaft

Sie können uns gerne via untenstehendem Antwortformular mitteilen, für welche Ortschaft(en) Sie einen Postversand finanzieren möchten, damit wir Ihnen die konkreten Angaben zu den Anzahl Haushaltungen und Kosten senden können. Der Versand erfolgt nur an Haushalte ohne «Stopp-Werbung-Hinweis».

Könnten Sie sich vorstellen, Jesus.ch-Print «Hope-Stories» an Ihrem Ort verteilen zu lassen?

Dank einer zweckgebundenen Spende ist es möglich, diese Zeitung für nur 10 Rappen pro Haushalt zu verteilen (anstatt sonst 25 Rappen).

Hier finden Sie die Liste der Ortschaften, in welchen die Zeitung «Hope-Stories» in alle Haushalte verteilt wird (ausser Stopp-Werbung). Bitte prüfen Sie, ob ihr Ort bereits erreicht wurde, bevor Sie eine Verteilung durchführen: Erreichte Orte Jubiläumsausgabe.pdf

Selbst verteilen

Oder bestellen Sie eine beliebige Anzahl der Zeitung, um diese selber zu verteilen oder jemandem persönlich zu überreichen. Oder machen Sie einen gemeinsamen Gebets- und Verteilspaziergang als Hauskreis oder Gemeinde.

Zurzeit ist die Zeitung Jesus.ch-Print Jubiläumsausgabe vergriffen. 

 

Antwortformular

 


Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

ERLEBT

Im Schlaf geheilt: Gehörloser Muslim hört nach Gebet wieder
Er wuchs als Muslim auf, kehrte jedoch allem Religiösen den Rücken. Zudem wurde Mohammed Haruna...

Ratgeber

Achtung, Pubertät! Wie Eltern ihren Teenagern jetzt beistehen können
Teenager sein ist aufregend, herausfordernd und anstrengend. Doch auch wenn Teens das Gefühl haben...