Christian Leaders

Gemeinsam zum Erfolg

Zoom

Livenet feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum. Wir geben in 15 Beiträgen einen Einblick in die vielfältige Tätigkeit unseres Werkes. Livenet (abgeleitet von lebendiges Netz) ist viel mehr als ein christliches Nachrichtenportal; es ist eine Vernetzungsplattform, die informiert, ermutigt, mobilisiert, Zusammenarbeit fördert, Kontakte ermöglicht, und vieles mehr.

In den letzten 15 Jahren hat Livenet einiges dazu beigetragen, dass sich Christen in der Schweiz besser verstehen und stärker als Einheit auftreten. Dies tun wir über verschiedene Kanäle, unter anderem auch im Bereich der christlichen Führungskräfte mit der Arbeit von «christian-leaders.net» oder «CGS – Christliche Geschäftsleute Schweiz».

Networking unter Geschäftsleuten

Egal ob angestellt oder selbständig – Karriere zu machen oder ein Firmenwachstum zu erreichen ist ohne gute, zielführende Kontakte heute nicht mehr möglich. Eine gute Vernetzung mit passenden Zielgruppen ist wesentlich für den Erfolg eines Unternehmens. Die Frage, die sich immer wieder stellt, lautet: Wie funktioniert denn gutes Networking? Eine mögliche Antwort für christliche Geschäftsleute bietet CGS. Unter dem Leitvers «Allen Menschen Gutes tun, insbesondere den Glaubensgeschwistern» (Galater 6, Vers 10) fördert dieses Netzwerk die Zusammenarbeit unter Christen in der Geschäftswelt. Die wichtigsten Angebote sind:

Adresseintrag online und im CGS-Einkaufsführer

Mit mehr als 12'000 Seitenbesuchern pro T

Zoom
ag und über 800'000 Seitenaufrufen im Monat sind Livenet & CGS die führenden christlichen Internetplattformen in der Schweiz. Die Reichweite der Webseiten pro Monat beträgt rund 360'000 Personen. Entsprechend ist eine Präsenz sehr wertvoll. Firmeneinträge erscheinen an vier Orten, auf cgs-net.ch, livenet.ch, christian-leaders.net sowie im CGS-Einkaufsführer. Der gedruckte Einkaufsführer erscheint jährlich mit einer Auflage von 10'000 Exemplaren. Er wird beispielsweise in Gemeinden und Kirchen aufgelegt, um ein umfangreiches Publikum anzusprechen.

Geschäftsapéros

Der Verein CGS organisiert regionale Apéros für Geschäftsleute. Diese Apéro-Anlässe eignen sich für CGS-Mitglieder hervorragend, Erstkontakte zu künftigen Partnern zu knüpfen, zum Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Ermutigigung. Sie können auch in Ihren Betrieb zu einem Apéro einladen, um sich zu präsentieren.

Weitere Informationen zu «CGS – Christliche Geschäftsleute Schweiz» finden Sie auf www.cgs-net.ch.

Die Arbeit von Livenet unterstützen

Danke für Ihr Interesse an unserer Arbeit im Bereich der christlichen Geschäftsleute. CGS ist ein Zweig von Livenet, einem spendenfinanzierten Verein. Mit einer Spende oder Ihrer Anmeldung als Livenet-Partner leisten Sie einen wichtigen Beitrag, damit wir unsere Webseiten betreiben können.

Ihr Beitrag bewirkt Grosses: Menschen werden zum Glauben ermutigt, finden zu einer persönlichen Beziehung zu Jesus und erfahren Lebenshilfe auf der Grundlage des Evangeliums. Für Christen ist Livenet eine wertvolle Informationsplattform, welche Einheit und Zusammenarbeit fördert.

Antwortformular

Spende:
Ich unterstütze Livenet & Jesus.ch mit einer Spende
Mitgliedschaft:
Als Mitglied erhalten Sie Jesus.ch-Print 4x jährlich zugesandt.
Ich werde Print-Partner. Jahresbeitrag: CHF 20.- / EUR 20.-
Ich werde Livenet- & Jesus.ch-Partner. Jahresbeitrag: CHF 120.-
Ich werde Video-Partner. Jahresbeitrag: CHF 150.-
Ich werde Junior-Member. Jahresbeitrag: CHF 60.- (Für Lehrlinge, Studenten und Erwachsene in Ausbildung).
Mit Ihrer Anmeldung als Livenet- & Jesus.ch-Partner oder Junior-Member erhalten Sie auf Wunsch ein Dankeschön-Geschenk Ihrer Wahl! (teilweise nur in der Schweiz erhältlich)
 
Optional:
Ich lege meinen Mitgliederbeitrag, meine jährliche Spende fest auf:

(Regelmässige Beiträge und die Partnermitgliedschaft können jederzeit beendet werden)
 
 
Weitere Angaben:
Ich zahle direkt auf das Konto von Livenet- & Jesus.ch ein
Einzahlung: Verein Livenet, 3013 Bern, Konto: 30-470985-7
WIR-Konto: Verein Livenet, Aareckstrasse 6, 3800 Interlaken. Konto: 150801-92.
 
Personalien:
 


Bitte geben Sie die Buchstaben im untenstehenden Feld ein


 

Zur Webseite:
CGS-Einkaufsführer bestellen
CGS- und Livenet-Firmeneintrag

Zum Thema:
Christliche Unternehmer: Die Konkurrenz segnen
30 Jahre CGS: Bruno Jordi: «Den anderen höher achten»
«Jeder hat eine God-Story»: Zuerst Unternehmer oder zuerst Christ?
Die Schweiz, Gott und das Geld: Christen sollten nicht bei Korruption mitmachen

Datum: 13.11.2015
Autor: Florian Wüthrich
Quelle: Livenet

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

ERLEBT

«Papa Roach»-Sänger hatte es satt: «Sex, Drugs and Rock’n’Roll» erfüllten ihn nicht
Jacoby Shaddix (43), Frontmann der Rockband «Papa Roach», sagt, dass die Nachfolge Jesu Christi ein...

Ratgeber

Ungeduld im Glauben? Wenn die Antworten Gottes auf sich warten lassen
Warten ist heute für viele ein Fremdwort geworden. Wir bekommen – fast alles – hier, sofort und...