«Weil sie relevant ist»
Theologie und Religionswissenschaft laufen Gefahr, von den Universitäten zu verschwinden, berichtet die «British Academy». Alex J. O'Connor, Atheist und Philosophie- und Theologie-Student in Oxford, ist besorgt.
Jürgen Klopp
Jürgen Klopp ist mit dem FC Liverpool in England Vize-Meister geworden. Nun steht er im Champions League Finale. Trotz seiner sportlichen Erfolge verweist er immer wieder auf jemanden, den er für noch viel wertvoller erachtet: Jesus.
Volker Halfmann
Zwangsstörungen und Alkoholabhängigkeit sind weit verbreitete Phänomene in unserer Gesellschaft. Aber nicht unter Pastoren. Jedenfalls ist es nicht üblich, dass diese dann noch schonungslos ehrlich darüber reden.
Durch Kurzzeiteinsätze
Kurzzeit-Missionarseinsätze sind umstritten: Wieviel bringen sie wirklich? Dem entgegen stehen viele «Kurzzeitler», die durch den Einsatz ein Herz für die Mission bekamen und heute Missionare sind. Aber auch die Auswirkungen vor Ort sind gross.
Liebe statt Angst
Noch bis zum kommenden Dienstag hält der diesjährige muslimische Fastenmonat an. Viele Christen beten in dieser Zeit dafür, dass die Sehnsucht vieler Muslime in aller Welt erfüllt wird und sie den wahren Gott kennenlernen.
Theologe Walter Dürr
Die Theologie habe ihr Ziel aus den Augen verloren, sagt Walter Dürr, der Direktor des Studienzentrums für Glaube und Gesellschaft der Uni Freiburg. Als Anstoss zur Erneuerung wird an den Studientagen von Mitte Juni über «das gute Leben» nachgedacht.
Nach Sieg der Hindu-Partei
In Indien hat der Hindunationalist Modi als erster Premier, der nicht zur Kongresspartei gehört, eine zweite Amtszeit erlangt. Muslime und Christen sehen mit Angst weiteren fünf Jahren der «Hindu-First-Politik» entgegen.
So schwer wie ein Apfel
Das Sharp Mary Birch-Frauenspital, die grösste Geburtsklinik Kaliforniens, hat die Geburt des kleinsten Babys bekanntgegeben, das je geboren wurde. Nach 5 Monaten in der Baby-Intensivstation konnte «Saybie» nun als gesundes Kind entlassen werden.
«Gott war mein Co-Pilot»
Durch Tom Cruise wurde die Elite-Piloten-Schule «Top Gun» weltbekannt. Diese wurde im realen Leben vor 50 Jahren gegründet. Aufgebaut wurde sie vom Kampfpiloten Dan Pedersen. Dieser sagt, dass er im Cockpit nicht alleine war.
160'000 Euro-Gabe
Wer wünscht sich nicht, einen Haufen Geldscheine zu finden – und erst noch in einer Höhe, die mehr als nur den Kauf eines Bonbons ermöglicht? Diese Überraschung erhielten die Mitarbeiter einer katholischen Kirche in Bayern...

Anzeige

Anzeige