15 Jahre «Adam online»
«Viele Männer sind verunsichert und mutlos», sagt Emmerich Adam. Er startete vor 15 Jahren die Männerzeitschrift «Adam online».
Erstaunliche «Geschichtsstunde»
Bei einer Tagung in der russischen Mega-City Rostow am Don wurde bekannt, dass evangelische Christen die Nation schon seit rund 1'000 Jahren prägen. Die Geschichte der Protestanten im Land beginnt beinahe mit dem Start der Staatsgeschichte.
Dr. Sarah Irving-Stonebraker
Sarah Irving-Stonebraker ist überzeugte Atheistin. Sie braucht keine Religion, um ihre Identität und ihre Werte darin zu gründen – bis sie mit einem Mal über Dinge stolpert, die ihren Werten den Boden wegziehen. Was jetzt?
Sterbehilfe in Deutschland
Das Bundesverfassungsgericht könnte noch in diesem Jahr ein Gesetz kippen, das eine organisierte Sterbehilfe verbietet. Der Palliativmediziner Thomas Sitte warnt vor einer Liberalisierung. Er sagt: «So gut wie jedes Leid kann gelindert werden.»
100 Jahre Freikirchenverband
Zum 100-Jahre-Jubiläum des Freikirchenverbandes VFG, das am Freitag gefeiert wird, ist ein Buch erschienen («Profile einer dynamischen Bewegung»), das die Geschichte der Freikirchen und ihres Verbandes aufarbeitet. Wir bringen daraus einen Auszug.
«Zu viele in der Dritten Welt»
Bernie Sanders, einer der führenden Kandidaten der Demokraten bei den US-Präsidentschaftswahlen für 2020, brachte Abtreibung, Geburtenkontrolle und Klimawandel in Verbindung.
Fünf Brote und zwei Fische
Israelische Archäologen haben ein Mosaik gefunden, das möglicherweise darauf hinweist, wo Jesus die 5'000 Menschen gespeist hat. Es wäre ein anderer Standort als jener, der bisher vermutet wurde.
Mehr Unterstützung nötig
Die Geburt eines Kindes ist für viele Eltern eine kritische Phase. Viele Paare brauchen hier mehr Unterstützung. So lautet ein Fazit der Tagung «Familiengründung als vulnerable Phase» an der Universität Zürich.
«simple love» in der Schleife
Die Stiftung Schleife feiert nach einem Veränderungsprozess in den vergangenen Monaten den Neustart in der Winterthurer Reithalle: Am 13./14. September 2019 findet die Konferenz «simple love – vom Reset zum Neustart» statt.
Christliches Wirtschaften
Jahrelang schien es klar, dass christlicher Glaube und seine Werte in der Wirtschaft nichts verloren haben. Jedenfalls nicht, wenn man Erfolg und Gewinnmaximierung im Blick hatte. Dem widerspricht der Nürnberger Professor Harald Bolsinger klar.

Anzeige

Anzeige