Windisch - Vor kurzem ist die Erneuerung der Glasfenster der Klosterkirche Königsfelden im Aargau abgeschlossen worden. Sie dauerte fast 15 Jahre. Für die Wiederherstellung der elf farbigen Glasfenster steuerte der Lotteriefonds fünf Millionen ...
Die Pensionierung muss flexibler gehandhabt werden. Der Zürcher Soziologe und Altersforscher François Höpflinger wendet sich in einem Gespräch mit dem Tages-Anzeiger gegen die hierzulande geltende Regelung der Pensionierung: "Die ältere ...
"Nationales Erinnerungszentrum" für abgetriebene Kinder geplant
Die Zürcher reformierte Landeskirche will im nächsten Jahr mit «jugendgerechten Gottesdiensten» beginnen. Wie reagieren Gemeindeleiter darauf, in deren Kinrchen bereits Jugendgottesdienste stattfinden? Zum Audio-Beitrag
Von den 100 besten Kliniken sind mehr als ein Drittel in konfessioneller Trägerschaft F r a n k f u r t a m M a i n / B e r l i n (idea) - Krankenhäuser in christlicher Trägerschaft haben in einem Klinik-Test erfolgreich abgeschnitten. Von den ...
Ein bewegtes Leben Hunderttausende haben seine Lebensgeschichte im Fernsehen miterlebt oder sein Buch gelesen - die schier unglaubliche Wandlung vom Zuhälter und Berufskriminellen zum Offizier in der Armee Gottes. Jo Scharwächter hat ein bewegtes ...
Hayden Christensen, bekannt als mutiger Anakin Skywalker im neuen Star Wars Streifen, meldet sich im Film "Life ist a house" als Softie zurück. Er spielt den Jüngling Sam, Sohn eines schwer kranken Mannes. Da Sams Eltern geschieden ...
Mit einer Jubiläumskonferenz in der Winterthurer Eulachhalle feierte die Stiftung Schleife am Wochenende ihr 10-jähriges Bestehen. Lobpreis und prophetische Dienste - und das Ringen um ein christliches Selbstverständnis der Schweiz - standen im ...
Sängerin Andrea Adams-Frey
Von der Drogensucht bis zum Tod ist es oft nur ein kleiner Schritt. Diese Erfahrung hätte die Sängerin Andrea Adams-Frey fast am eigenen Leib gemacht. Als 13-Jährige begann sie in der Jugendclique mit Alkohol, später rauchte sie Haschisch. Die ...
Wird es im Himmel langweilig? Für Eberhard Jüngel, einer der bedeutendsten evangelischen Theologen der Gegenwart, keineswegs. Auch wenn bei diesem Thema die “Nachbarschaft zum religiösen Kitsch” (man denke nur an Ludwig Thomas berühmten “Ein ...

Anzeige

Anzeige