Allianzgebetswoche 2022
In der ganzen Schweiz treffen sich in der Woche vom 9. bis 16. Januar 2022 Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen zum Gebet unter dem Thema Sabbat. Die Sabbatruhe ist dabei wie ein Vorgeschmack auf die kommende Wirklichkeit.
Allianzgebetswoche 2022
In der ganzen Schweiz treffen sich in der Woche vom 9. bis 16. Januar 2022 Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen zum Gebet. Im Bezug zur Grosszügigkeit ist die Frage: Wie können wir die Gnade, die wir erlebt haben, mit anderen teilen?
Allianzgebetswoche 2022
In der ganzen Schweiz treffen sich in der Woche vom 9. bis 16. Januar 2022 Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen zum Gebet. Heute geht es um die Freude: Wie können wir in einer Spassgesellschaft echte Freude erleben?
Allianzgebetswoche 2022
In der ganzen Schweiz treffen sich in der Woche vom 9. bis 16. Januar 2022 Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen zum Gebet. Das diesjährige Thema Sabbat ist auch eng mit dem Gedenken verbunden – warum?
Allianzgebetswoche 2022
In der ganzen Schweiz treffen sich in der Woche vom 9. bis 16. Januar 2022 Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen zum Gebet. Heute geht es um Barmherzigkeit: Sie steht im Zentrum des Ruhetages.
Allianzgebetswoche 2022
In der ganzen Schweiz treffen sich in der Woche vom 9. bis 16. Januar 2022 Christen aus verschiedenen Landes- und Freikirchen zum Gebet. Es ist der Startschuss in ein besonderes Jahr – das 175. seit der Gründung der Evangelischen Allianz Schweiz.
«Hier gehören wir hin»
Einsame, Alleinstehende, Migranten, Obdachlose, «Gangster», Gestrandete und Fluggäste – mit ihnen feierte Fingerprint Weihnachten in Zürich, Bern und am Flughafen in Kloten.
Zurücklassen oder mitnehmen?
Momente der Besinnung sind wichtig. Welche vergangenen Dinge müssen wir zurücklassen und welche bewusst in die Zukunft mitnehmen? Auf jeden Fall lohnt es sich, das eigene Herz zu bewahren, um frei zu sein für das Kommende.
Livenet-Talk zu Weihnachten
Um etwas weihnachtliche Stimmung zu verbreiten, gibt es einen ganz besonderen Livenet-Talk, in welchem Dr. theol. Debora Sommer gute Gedanken zum Thema «Sehnsucht» weitergibt.
Tiefer graben
Advent ist da, Covid ist immer noch da – eine Zeit, die viele von uns emotional fordert wie lange nicht mehr. Vielleicht aber gerade eine Zeit, durch den rot-goldenen Kitsch des süssen Jesuleins durchzudringen und den wilden Messias zu finden.

Anzeige

Anzeige