Verletzlich, aber hoffnungsvoll
Als der Hip-Hop-Künstler «S.O.» (alias Seun Otukpe) im Alter von 17 Jahren seinen Vater verlor, stellte er die grosse Frage nach dem Warum. Später drückte er den Verlust im Video «Lamentations» aus.
Neues Buch über Johnny Cash
Vor mehr als zehn Jahren starb Johnny Cash. Nun verfasste Pastor Greg Laurie ein Buch über den Weltstar und dessen Glauben. Der «Man in Black» drehte einst einen Film über Jesus und schrieb ein Buch über den Apostel Paulus.
Denzel Washington
Denzel Washington verschlug es vor einiger Zeit auf die Kanzel statt an das Set: Er sprach vor der Vollversammlung einer Kirche. Dabei forderte er die Anwesenden auf, dankbar zu sein – und das vom Morgen an.
Eine andere «Wonder Woman»
Die israelisch-jüdische Film-Heldin Gal Gadot («Wonder Woman») spielt bald eine völlig neue Rolle: Sie verkörpert Irena Sendler, die Tausende jüdische Kinder aus dem Warschauer Ghetto in Sicherheit brachte und so vor dem Holocaust rettete.
Basket-King tritt für König ab
Earvin «Magic» Johnson verlässt die NBA, um ganz für die christliche Gemeinde dazu sein. Johnson gehört zu den legendärsten Basketballern der Welt. Nun will er sich auf die Kirche fokussieren. «Dazu hat Gott mich berufen.»
«Diese Liebe kannte ich nicht»
Der Captain von Südafrikas-Rugby-Nationalteam, Siyamthanda «Siya» Kolisi, wuchs in der verarmten Gemeinde Zwide in Südafrika nahe von Port Elizabeth auf. Obwohl er in einem christlichen Umfeld aufwuchs, fand er erst kürzlich zum Glauben an Jesus.
Candace Cameron Bure
Die Schauspielerin Candace Cameron Bure, bekannt aus «Fuller House», sagt, dass sie früher das Gefühl gehabt hätte, ein wirklich guter Mensch zu sein. Diese Ansicht habe sich mit der Zeit geändert …
Terence Hill
Terence Hill ist bekannt als kongenialer Partner von Bud Spencer. Weniger bekannt ist, dass Hill auch seinen katholischen Glauben praktiziert. «Ich rede nicht viel darüber, weil der Glaube eine kostbare und extrem persönliche Sache ist.»
Marvin Ogunsipe
Der Bundesliga-Basketballer Marvin Ogunsipe schöpft seine Kraft aus Jesus. Das berichtet die Bild-Zeitung. Mit drei Mitspielern seines aktuellen Vereins Hamburg Towers trifft er sich einmal in der Woche zum Bibelkreis.
Demi Lovato im Jordan getauft
Popstar Demi Lovato hat sich während eines Israelaufenthalts im Jordan taufen lassen. Für die Sängerin sei dies eine «tolle Möglichkeit» gewesen.

Anzeige

Anzeige