Ferdinand Habsburg
Der österreichische Rennfahrer Ferdinand Habsburg, welcher Urenkel von Kaiser Karl I. von Österreich ist, sprach im Interview mit der «Tagespost» über seine Leidenschaft fürs Pilgern und seine Gewissheit, die er immer mehr im Glauben fand.
Queen Elizabeth II.
Königin Elizabeth II. sprach immer offen über ihren starken christlichen Glauben. Anbei zehn bedeutende Zitate, die Ihre Majestät in verschiedenen Reden über mehrere Jahrzehnte verteilt über Gott sagte.
«Wähle weise!»
Nathaniel Buzolic («The Vampire Diaries», «Hacksaw Ridge») postete ein von der Bibel inspiriertes Foto und eine kraftvolle Botschaft über das «Mysterium» der menschlichen Rebellion.
45. Todestag von Elvis Presley
«ELVIS», der neuste Film über Elvis Presley, hat das kollektive Bewusstsein für ihn aufgefrischt. Auch der Mythos, dass Elvis nie gestorben sei, liess die Legende am Leben erhalten. Dennoch wird am 16. August seines offiziellen Todestags gedacht.
Zum Tod von Nichelle Nichols
Einem weltweiten Publikum war Nichelle Nichols als Leutnant Nyota Uhura in der Erfolgs-Serie «Star Trek» bekannt. Zu ihrem Tod im Alter von 89 Jahren wurde bereits viel berichtet – aber nur selten wurde ihr christlicher Glaube thematisiert.
90 Andachten von Johnny Cash
Johnny Cashs Sohn John Carter Cash enthüllt unveröffentlichte Glaubenszitate und Andachten seines Vaters. Diese wiederspiegeln eine kraftvolle christliche Reise des beliebten Country-Musikers.
Sänger Tauren Wells
Tauren Wells ermutigt Christen, die Schmerzen, Leiden und Kämpfe erleben, sich daran zu erinnern, dass «ein ewiger Morgen kommt». Mit seinem neuen Album «Joy in the Morning» weist er auf diese Hoffnung hin.
Abenteurer Bear Grylls
In einem Interview erzählte der Abenteurer Bear Grylls, wie sein christlicher Glaube in schwierigen Momenten ein echtes Rückgrat ist. Und dass er ein Geheimnis der Stärke ist.
Footballstar gegen den Strom
Der US-Footballstar und Bestseller-Autor Tim Tebow setzte kürzlich auf Instagram einen Akzent gegen die westliche Vorstellung: «Der Sinn des Lebens ist nicht, glücklich zu werden, sondern Gott zu lieben.»
Paddy Kelly
Michael Patrick «Paddy» Kelly war am Sonntag Gast bei «Sternstunde Religion» auf SF DRS. Das spannende Gespräch mit dem Christen führte der Muslim und Islamwissenschafter Ahmad Milad Karimi.

Anzeige

Anzeige