Begabt, um zu dienen
Geschäftssinn hatte er keinen. Trotzdem gründete Walter Mai 1981 die Firma MAI. Seither entwickelt er innovative Maschinen für Landwirte. Sein Wunsch, seine Berufung zu leben, war stärker als die Angst vor Versagen.
«Es geht um Glaubwürdigkeit»
Aus persönlicher Betroffenheit begann Oliver Merz das Thema «Schwachheit im geistlichen Dienst» zu erforschen. Langsam näherte er sich über ein Randthema dem Kern des Evangeliums. Nun gilt es, unangenehme, aber existenzielle Fragen zu stellen.
Mehr als Landleben
Der Trend scheint klar: Christen leben auf dem Land und besuchen eine Kirche in der Stadt. Denn so etwas wie Wachstum, Evangelisation oder zeitgemässe Gottesdienste scheinen auf dem Dorf einfach nicht möglich zu sein. Ausser in Brüchermühle...
In «I still believe»
Gary Sinise dürfte vielen aus dem Film «Forrest Gump» oder aus der Fernsehserie «CSI: New York» bekannt sein. Nun spielt er im christlichen Film «I still believe» mit, der das Leben des Musikers Jeremy Camp dokumentiert.
Gläubige Surferin ist zurück
Jetzt will sich die Hawaiianerin Bethany Hamilton (30) für die nächste WM qualifizieren. Bekannt wurde die Surferin, als sie bei einem Hai-Angriff einen Arm verlor und einige Zeit später wieder auf dem Brett stand.
Überlebende des Völkermords
Am 6. April 1994 veränderte sich das Leben von Immaculée Ilibagiza für immer: Nach der Ermordung des Präsidenten Ruandas begann im Land ein monatelanges Massaker. Ilibagiza überlebte den Völkermord – ihre Familie nicht...
Schöpferische Hand am Werk
Die Mathematikerin Cheryl Praeger (71) wurde kürzlich mit dem Wissenschaftspreis des australischen Premierministers ausgezeichnet. Ihr christlicher Glaube hilft ihr bei ihrer Arbeit.
Benjamin Wussow
Im Alter von 14 Jahren wurde Benjamin Wussow zum Vollwaise – und stand wegen seines bekannten Vaters, des Schauspielers Klausjürgen Wussow, im Rampenlicht der Medien. Was ihm in dieser Zeit unter anderem Halt gab, erzählt er im Interview.
Zugänge zu Gott
Manche gehen in die Berge, andere ans Meer, wieder andere ziehen sich an einen ruhigen Ort zurück, um Gott zu begegnen. So wie Stefan Kunz, der einen einzigartigen Zugang zu Gott gefunden hat: Er findet Gott in der Kunst des Letterings.
Steuerexperte Bruno Beer
Der Steuerexperte Bruno Beer lebt seinen Glauben ganz praktisch im Berufsalltag. Er ist auch überzeugt, dass biblisch-christliche Werte die beste Grundlage für eine Unternehmung sind.

Anzeige

Anzeige