Jetzt lebt sie im Kloster

Olalla Oliveros ist Christin geworden

Kloster statt Laufsteg. Modell und Schauspielerin Olalla Oliveros (36) hat die Unterhaltungsindustrie verlassen. Sie wolle ihr Leben Jesus Christus widmen. Dazu ist sie ins Kloster «Saint Michael» in Spanien eingetreten.

Zoom
Ehemaliges Modell und Schauspielerin Olalla Oliveros
Erst jetzt hat Olalla Oliveros den Entschluss bekanntgemacht. Gefallen ist er schon vor vier Jahren, nachdem sie den berühmten Fatima-Wallfahrtsort in Portugal besucht hatte. Das Erlebnis sei «ein Erdbeben» in ihrem Leben gewesen, kommentierte sie laut der britischen Zeitung «Christian Post». Sie habe realisiert, dass Gott zu ihr spricht. «Der Herr liegt niemals falsch. Er hat mich gefragt, ob ich ihm folgen würde und ich konnte nicht ablehnen.»

Die «Schweizer Illustrierte» spricht von einem «mutigen und ungewöhnlichen Schritt». Die Spanierin erklärt ausserdem, dass sie mit zunehmender Bekanntheit immer unglücklicher wurde.

«Bei Gott habe ich gefunden»

Der Werdegang von Olalla Oliveros ist interessant, aber nicht einzigartig. Anno 2005 zog sich auch das kolumbianische Model Amada Rosa Pérez aus dem Rampenlicht zurück und widmete ihr Leben ebenfalls Christus.

Zoom
Das ehemalige kolumbianische Model Amada Rosa Pérez.
«Ich suchte stets nach Antworten, doch die Welt hat mir diese nicht gegeben», hielt Pérez gegenüber der kolumbianischen Zeitung «El Tiempo» fest. Sie sei müde geworden, ein Beispiel für Oberflächlichkeit zu sein.

Der Lügen müde geworden

Nach den Jahren als Model betonte Pérez: «Ich war müde geworden von den Lügen der Welt. Äusserer Schein, Falschheit, Heuchelei, Betrug und eine Gesellschaft voller Wertlosigkeit, die Gewalt, Missbrauch, Drogen und Alkohol beinhaltet. Eine Welt, die Reichtum, Vergnügen, sexuelle Unmoral und Betrug hochhält.»

Gleich wie Olalla Oliveros trat sie in eine christliche Gemeinschaft ein. Sie begann für eine Kommunität zu arbeiten und sagt, dass sie heute Frieden habe. «Ich will ein Model dafür sein, das die Würde der Frau hervorhebt und nicht dafür, dass sie für kommerzielle Zwecke gebraucht wird. Ich geniesse jeden Moment, den Christus mir gibt.»

Zum Thema:
Den kennenlernen der Olalla Oliveros Sinn im Leben gibt
Schauspielerin und Model Kathy Ireland: «Die Bibel hat mein Leben verändert»
Nach Hungertour: «Liebe deinen Körper»
«Ich fühlte mich erniedrigt»: Dann fand Model Nicole Weider Sinn bei Gott

Datum: 27.06.2014
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Jesus.ch

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige