Tränen über Abtreibung
«Sing meinen Song» ist ein sogenanntes Tauschkonzert. Sechs Musikerinnen und Musiker singen dabei an einem Abend Stücke eines siebten. Was sich zunächst recht banal anhört, wurde am 26. Mai hoch emotional.
Filme und Serien
Wöchentlich stellt Livenet Filme oder Serien vor und bewertet sie. Heute wird die Serie «The English Game» behandelt, die die Anfänge des englischen Profifussballs schildert.
«Adam's Wedding»
Hier gibt’s echten Schweizer Folk, ganz nach «Mumford and Sons»-Art. Ihre musikalische Qualität und nicht zuletzt die Live-Auftritte verhalfen zu regelmässigen Radio-Plays und dazu, dass sie in den Charts mitmischen konnten.
Spiel meinen Song
Musik berührt, begleitet und bringt viel Gutes hervor. So möchten wir Ihnen als Livenet gerne etwas musikalische Farbe in den grauen Heim-Alltag bringen. Sie können gerne mithelfen und Ihre eigenen Songs mit uns teilen!
Über 100 Sonntage
Country-Sänger Lucas Hoge, erreichte mit seinen live gestreamten Gospel-Videos «Sunday Sessions» über 25 Millionen Streams. «Ich mache diese 'Sunday Sessions' jetzt seit mehr als zwei Jahren.»
«Danke, Jesus»
Um etwas Geld zu verdienen, sang sie bislang in der New Yorker U-Bahn. Nun gewann die 20-jährige Samantha Diaz alias «Just Sam» die 18. Staffel von «American Idol».
Gregory Porters Erweckung
Der treibende Groove von Gregory Porter gab mir bereits vor der Corona-Krise Energie im Alltag und begleitet mich bis heute. Revival: Wiederbelegung, Erweckung oder sogar Wiedergeburt ist das Gebot der Stunde.
Filme und Serien
Wöchentlich stellt Livenet Filme oder Serien vor und bewertet sie. Heute wird der Film «Gifted» behandelt, in dem es um ein hochbegabtes Mädchen und seinen Onkel geht, die gemeinsam das Leben meistern.
Kinder-Star
Die Tochter der US-amerikanischen Pop-Diva Jennifer Lopez veröffentlicht im Herbst ihr Erstlingswerk: ein bebildertes Gebetsbuch. Dazu inspiriert hat sie die Liebe zu einem besonderen Tier.
Songwriter Emanuel Reiter
Emanuel Reiter ist Wahlschweizer mit bayrischen Wurzeln, der sich als Singer und Songwriter einen Namen gemacht hat. In den letzten Jahren spielte er über 300 Konzerte im In- und Ausland. Livenet sprach mit Emanuel Reiter über gute und andere Zeiten.

Anzeige

Anzeige