Kinder-Album von Riane Ucar
Die Sängerin und Komponistin Riane Ucar arbeitet an einem Kinderalbum. Dieses erscheint gleich in zwei Sprachen: auf Deutsch für die Schweiz und auf Portugiesisch für Brasilien. Die Lieder sollen Kinder näher zu Gott bringen.
Entgegen aller Ratschläge
Der Gründer des «African Children's Choir», Ray Barnett (83), wuchs einst in Armut und Kriegselend in Nordirland auf. Während einer Hungersnot in Afrika entschied er sich, einen afrikanischen Kinderchor zu gründen…
Aus eigener Erfahrung
Newcomerin Hope Darst sagt, dass ihr Song «Peace Be Still» sie während einem ihrer Tiefpunkte «gerettet» hat. Ihre Definition von Frieden entstand durch den jahrelangen Kampf mit Ängsten und Sorgen.
Sandesh Manuel
Der Franziskaner Sandesh Manuel ist nicht nur Priester und Mönch, sondern auch Rapper und YouTuber. Damit ist er wohl einer der unkonventionellsten Geistlichen im deutschsprachigen Raum.
Country-Legende Reba McEntire
Für Country-Sängerin Reba McEntire (65) ist der Heilige Geist nicht nur eine diffuse Kraft, die kaum etwas mit ihrem Alltag zu tun hat. Sie bezieht ihn ganz selbstverständlich in ihr Leben mit ein.
Jeremy Camp
2020 erschien der Film «I Still Believe», der Jeremy Camps Geschichte erzählt. Er verlor seine erste Frau durch Krebs. Inzwischen hat Camp wieder geheiratet und eine Familie gegründet. Mit seiner Frau Adrienne brachte er nun ein Worshipalbum heraus.
Zum Tod von Charley Pride
Charley Pride (†86) gehörte zu den erfolgreichsten Country-Musikern und war mit über fünf Millionen verkauften Alben der erfolgreichste schwarze Country-Sänger. Der an Corona verstorbene Sänger hinterlässt ein reiches Erbe an christlichen Liedern.
Wieder näher am Glauben?
Katy Perry sang die christliche Hymne «As the deer» bei den «American Music Awards». Sie sagt, dass ihre Mutter ein Leben lang für sie gebetet hat. «Ich war nie vom Glauben weg», aber sie sei etwas säkular geworden.
Erfahrung in Liedern teilen
In unzähligen dunklen Stunden fand Andrea Grimm Trost in ihren Liedern. Dass genau diese Lieder heute auch für viele Notleidende dieselbe Wirkung haben, macht sie zutiefst dankbar.
Zum Tod von Ken Hensley
Hätten Sie es gewusst? Der vor wenigen Tagen verstorbene Ken Hensley, weltbekannt durch den Hit «Lady in Black» mit seiner Band «Uriah Heep», wendete sich später dem Christentum zu und schrieb mitreissende, bewegende christliche Songs.

Anzeige

Anzeige