ECHO-Klassikpreis
Der ECHO-Klassikpreis, der zu den weltweit bekanntesten Musikawards gehört, geht 2014 unter anderem an zwei Musiker, die sich seit Jahren als Christen engagieren.
Musical vor Uraufführung
Rund 50'000 Besucher und 6'000 Mitwirkende werden zum 7. Internationalen Gospelkirchentag von 19. bis 21. September in Kassel erwartet. Unter anderem wird das Chormusical «Amazing Grace» von Tore W. Aas und Andreas Malessa uraufgeführt. ...
Heiligkeit zelebrieren
Worship-Musik tendiert dazu, den Fokus auf Gottes Heiligkeit zu legen, sagt Gareth Gilkeson von der Band «Rend Collective». Dabei werde der nächste Schritt, nämlich diese zu zelebrieren, oft nicht gemacht.
Songwriter überwand Dunkelheit
Als Schüler wurde er selbst im Internet niedergemacht. Doch Jacob Lloyd (17) blieb nicht am Boden liegen. Schub gab ihm die Kraft seines Schöpfers. Heute ist Lloyd ein vielversprechender Songwriter.
Heute ermöglicht er Bildung
Der nigerianische Musiker Ben Okafor wurde mit 13 Jahren zum Kindersoldaten. Manche seiner Kameraden wurden verwundet. Heute setzt sich Ben für sie ein.
Die wahren Celebrities
Als sie Bruce Dyer trifft, weiss Janine nicht, dass er ein Fussball-Star ist. Janine kommt nicht in den britischen Hochglanz-Magazinen vor. Und auch Bruce ist anders. Nach 469 Fussball-Wettkämpfen gründete er eine Gefängnisarbeit.
Weggefährte eröffnet
Das bisher jüngste Studio-Album von Bob Dylan ist christlich geprägt. Ähnlich wie drei Alben vor mehr als dreissig Jahren. 1978 kam Dylan zum christlichen Glauben. Laut Gerüchten hatte er diesen später wieder verlassen. Ein Freund dementiert dies.
Country-Legende Charlie Daniels
Charlie Daniels sagt, dass er den Frieden erfahren habe, den Jesus verspricht. Dies habe ihn durch das Leben getragen. Vergebung sei der Eckstein des christlichen Glaubens. Doch für manche sei Gnade wohl zu einfach.
Country-Sängerin Sarah Darling
Ohne ihren Glauben an Gott wäre sie nirgends, sagt die aufstrebende Country-Sängerin Sarah Darling (31). Er halte sie am Boden. Das sei wichtig in der Unterhaltungsindustrie, wo sich alles um einen selber dreht.
«Wasser unterm Kiel»
Eigentlich wollte Tim Linde mit seinem Lied «Wasser unterm Kiel» nur seiner einjährigen Tochter gute Ratschläge fürs Leben mit auf den Weg geben. So griff er im Taufgottesdienst zu Gitarre und Mundharmonika – und landete damit in den Radio-Charts.