Ein Film voller Glauben
Mit Spannung wird der Weihnachts-Animationsfilm «The Star» erwartet. Gott habe ihr diese Rolle auf ihren Lebensweg gestellt, bilanziert die Schauspielerin Gina Rodriguez, die Maria ihre Stimme verleiht.
Neue Serie
Die Produktionsstätte «Pure Flix» veröffentlicht eine 22-teilige Serie namens «Hilton Head Island». Diese bildet eine christliche Medien-Unternehmer-Familie ab – nicht als «Soap Opera», sondern als «Hope Opera», wie die Produzenten betonen.
Schauspieler Harry Connick Jr.
Er ist Musiker, Schauspieler und Moderator einer eigenen Show – doch ihm ist einzig das wichtig, was Gott von ihm will. Und so haben auch in Harry Connick Jr.s Show christliche Werte ihren Platz.
Schauspielerin Veronica Ferres
Früher konnte Schauspielerin Veronica Ferres nicht viel mit Kirche anfangen. Heute fühlt sie sich Gott spürbar nahe. Wie sie sagt, gibt ihr der Glaube Festigkeit und Halt. Die Darstellerin über Schicksalsschläge, Nächstenliebe und Gott.
«Herkules» zeigt, wo's hell ist
Kevin Sorbo, bekannt als «Herkules», sagt, dass die Menschen derart in Hass und Wut verloren sind, dass sie nach Licht suchen. Zusammen mit seiner Frau Sam produzierte Kevin nun den glaubensbezogenen Film «Let there be light» («Es werde Licht»).
60 Minuten ohne Herzschlag
John Smith war klinisch tot. Im Eiswasser ertrunken, versuchten die Mediziner 27 Minuten lang, ihn im Spital ins Leben zurückzuholen – nach einem Gebet gelang dies. Nun bringt «20th Century Fox» das Geschehnis ins Kino.
Journalist Lee Strobel
Der Film «Der Fall Jesus» erzäht die wahre Lebensgeschichte von Lee Strobel, einem engagierten Verteidiger des Christentums. Geplant hatte er diesen Lebensweg nicht: Vor fast 40 Jahren war Strobel Atheist.
Gott spielerisch entdecken
Die CBN-Serie «Superbuch» berichtet von zwei Kindern und einem Roboter, die hautnah die biblischen Geschichten miterleben. Die Serie gibt's jetzt auch als multimediale Edition für Kindergottesdienste.
Regisseur Mitch Davis
Mitch Davis campierte mit seinem neunjährigen Sohn, zwei anderen Jungs und seinem Hund Pluto in den Bergen von Colorado – als das Unheil geschah: Er wurde vom Blitz getroffen. Er spürte, wie er im Sterben lag und in die Dunkelheit entglitt...
Gary Dauberman
Drehbuchautor Gary Dauberman formte den Stephen-King-Thriller «It». Nicht zum ersten Mal ist der bekennende Christ Szenenentwickler in einem Gruselfilm. In vielerlei Hinsicht seien solche Filme glaubensbezogen – weil sie das Böse nicht verniedlichen.

Anzeige

Anzeige