9,7 auf IMDb
Die Geschichte von Jesus kann man als Fabelwerk abtun oder unter der Sparte «Religion» abhaken. Oder man kann seine packende Authentizität über 2000 Jahre hinweg erleben. Die Serie «The Chosen» kann dabei eine gute Hilfe sein.
«Die illegale Pfarrerin»
Was für heutige Zeiten recht unspektakulär klingt, liess damals die konservativen Gemüter kochen: Eine Frau, und erst noch Mutter, die als reformierte Gemeindepfarrerin dienen wollte. Erst 1963 erreichte Gerti Caprez-Roffler das fast Unmögliche.
Pilgern – Weg aus der Hektik
Wenn der Frühling mit seiner Wärme die Lebensgeister weckt, die Schneehüllen fallen und die Pflanzen spriessen, zieht es den Homo sapiens wieder vermehrt nach draussen. Das Pilgern ist hierbei sehr beliebt. Ein Filmtipp für Ein- und Aussteiger.
Farbiges Kloster in Rumänien
Schneegestöber, Tannen, ein rumänisches Kloster wird herangezoomt, und schlussendlich ruht das Auge auf einem Meer von mittelalterlichen Fresken. Einerseits zeigt der Film emsige Nonnen bei ihrem weltbekannten Handwerk von Bild-Restaurierungen...
Lebens(un)wertes Leben?
Wem gehört unser Leben? Und wer entscheidet über unseren Tod? Das ARD setzte sich mit einem Kernthema unserer Gesellschaft auseinander, das das grosse Dilemma der menschlichen «Autonomie» in grelles Licht rückt.
Sehen, was andere nicht sehen
Hollywood-Regisseur David E. Talbert ist überzeugt, dass «den Menschen beigebracht wurde, nicht zu glauben». Nun hofft er, dass sein neuer Film «Jingle Jangle: A Christmas Journey» die Menschen dazu inspiriert, wieder zu glauben.
Erstmals seit 1965
Es ist das Ende einer 55-jährigen Tradition: Bisher wurde stets zu Weihnachten die «Peanuts»-Folge ausgestrahlt, in der Charlie Brown und die Peanuts die Weihnachtsgeschichte in der Bibel lesen. Dies ist ab sofort nicht mehr im Free-TV zu sehen.
Neuer Job für «Wonder Woman»
Gal Gadot, die für ihre Rolle in «Wonder Woman» bekannt wurde, spielt als nächstes die Hauptrolle in «Kleopatra». Ausserdem wurde bekannt, dass sie bald eine Christin spielen wird, welche 2'500 Juden vor den Nazis gerettet hatte.
«Saltflix»
Mit «Saltflix» gibt es einen neuen Streaming-Anbieter für Filme mit christlichem Bezug. Der Dienst wirbt damit, multikulturelle Perspektiven auf den christlichen Glauben zu zeigen.
«I Still Believe»
Der glaubensbezogene Film «I Still Believe» sorgt längst auch in den Kinos in der Schweiz und Deutschland für Tränen … und Ermutigung! Die wahre Geschichte des Musikers Jeremy Camp bewegt die Zuschauer, etliche finden zum Glauben an Jesus Christus.

Anzeige

Anzeige