Kim Fields
Bekannt ist Kim Fields unter anderem aus den Serien «Facts of Life» und «Living Single». Die Schauspielerin und christliche Autorin erklärt: «Ich sage nicht, dass ich keine Probleme habe oder dass ich mir keine Sorgen mache, aber...»
Chris Pratt an «Disney»-Feier
Während der vorweihnachtlichen «Disneyland's Candlelight Prozessional» reflektierte Chris Pratt, wie das Vatersein ihn an die immense Liebe Gottes zu seinen Kindern erinnert. Zudem las der Filmstar aus dem Lukas-Evangelium vor.
Rocky in Rente
Nach dem achten Rocky-Film, der bald in die Kinos kommt, ist Schluss, sagt Sylvester Stallone (73). Der Schauspieler rät im realen Leben dazu, sich auf Gott einzulassen. Auch seine Filmfigur Rocky orientiere sich am christlichen Glauben.
Schauspieler und Sportler
T.C. Stallings ermutigt, im Alltag nach Gott zu fragen – und, so der Sportler weiter, nicht nur am Spieltag nach dem Schöpfer Ausschau zu halten. Der Schauspieler steht auch in seiner Hollywood-Karriere zu seinem Glauben.
Stephen Curry im Film-Business
In der weltweit wichtigsten Basket-Ball-Liga NBA sorgt der dreifache Titelgewinner Stephen Curry immer wieder für Begeisterung. Nun will er auch im glaubensbezogenen Film «Breakthrough» überzeugen.
«Wegen Gravitations-Kräften»
Eine neue Episode der Serie «Young Sheldon» bietet eine wissenschaftliche Erklärung dafür, warum der Glaube an einen Schöpfer logisch ist. In der Reihe über den jungen Sheldon der «Big Bang Theory» wird er normalerweise als Atheist dargestellt.
Netflix-Darsteller Shay Douglas
Im Film «Liberated – die neue sexuelle Revolution» spielt Shay Douglas eine Hauptrolle. Gezeigt wird die Partykultur während des «Spring Breaks». Der Australier, der Frauen nur als Sexobjekte betrachtete, hat in der Zwischenzeit einen Wandel gemacht.
Nathaniel Buzolic
Dem breiten Publikum ist er bekannt aus der Serie «The Vampire Diaries» sowie aus Mel Gibsons christlichem Film «Hacksaw Ridge». Doch der australische Schauspieler Nathaniel Buzolic stellt seinen christlichen Glauben über seinen Hollywood-Ruhm.
Mehr als «Jurassic World»
Chris Pratt gehört zu den prägenden Helden in «Jurassic World» und «Guardians of the Galaxy». Auch das, was ihn am meisten zufriedenstellt, geht weit über das Irdische hinaus: Laut Chris Pratt erfüllt ihn nichts mehr, als seinen Glauben zu teilen.
Rettung auf eigene Faust
Frisch im Kino ist «Styx», ein Film von Wolfgang Fischer. Die Jury der Evangelischen Filmarbeit zeichnete den Film über die Begegnung einer Ärztin mit Geflüchteten in Seenot mit dem Titel «Film des Monats» aus.

Anzeige

Anzeige