«Do you believe?»
Die Autoren des Films «God's Not Dead» behandeln in ihrem nächsten Film das Thema Glaubensfreiheit. In «Do you believe?» wollen sie den Christen zeigen, dass sie mitten in einem Kulturkampf sind.
Yeshey ist nominiert
Der Film handelt von einem jungen Mann, der unter einer zerebralen Bewegungsstörung leidet. Dennoch kann er Schnitzereien anfertigen. Jetzt wurde der Regisseur aus Bhutan für einen Preis in New York nominiert – mit der Hilfe eines britischen Christen
Von «Sony» und DeVon Franklin
Zu Weihnachten kommt ein Film in die Kinos, der sich um die Geburt Christi dreht. Der bekennende Christ und Hollywood-Produzent DeVon Franklin publiziert «The Lamb» gemeinsam mit «Sony Pictures Animation».
Film über Flüchtlinge
Reese Witherspoon zitierte auf einer Pressekonferenz Rick Warren. Sie traf den Pastoren, bevor sie in der Öffentlichkeit ihren neuen Film über sudanesische Flüchtlinge vorstellte. Darüber hinaus ist bekannt geworden, dass sie eine Kirche besucht.
Film über den verlorenen Sohn
Ein verhätscheltes, reiches Kind zieht in die Welt. Doch dort verliert es alles. Wie wird sein Vater reagieren? Der Film «Wayward: The Prodigal Son» erzählt die Geschichte des verlorenen Sohnes in der heutigen Zeit.
«Soul Surfer» Hamilton
In einer neuen TV-Show gastiert Bethany Hamilton zusammen mit ihrem Mann in verschiedenen Ländern. Dort müssen Aufgaben gegen die Zeit und die Konkurrenz erledigt werden. Rund elf Jahre nach ihrem tragischen Unfall ist sie lebendiger denn je.
Star-Regisseur Ridley Scott
Sein nächster, grosser Blockbuster ist noch gar nicht auf der Leinwand, und schon denkt Regisseur Ridley Scott an einen nächsten Film mit biblischem Bezug: David. Im Dezember läuft «Exodus: Gods and Kings» im Kino an.
Auch der Messias kommt vor
Einer der erfolgreichsten Filme, «Ben Hur», steht vor dem Remake. Im Film, der auf biblischen Themen beruht, werden unter anderem Morgan Freeman und Jack Huston zu sehen sein. Jack Huston soll laut «BBC» für die Hauptrolle vor der Kamera stehen.
Jada Smith wollte sich das Leben nehmen
Jada Pinkett Smith sagt, sie habe an Selbstmord gedacht. Das gestand die Schauspielerin und Frau von Hollywood-Star Will Smith. Schwere Gefühle treffen viele, in der Schweiz leidet eine von fünf Personen einmal in ihrem Leben an Depressionen.
Weihnachtsfilm «Savior»
Jugendliche einer englischen Gemeinde filmten die Weihnachtsgeschichte so, wie sie sich vorstellen, wie sie sich in heutiger Zeit ereignen würde. Nun schafft es das Werk zu öffentlicher Ehre.