Mehr als Landleben
Der Trend scheint klar: Christen leben auf dem Land und besuchen eine Kirche in der Stadt. Denn so etwas wie Wachstum, Evangelisation oder zeitgemässe Gottesdienste scheinen auf dem Dorf einfach nicht möglich zu sein. Ausser in Brüchermühle...
«Choose»
Der Münchner Pastor Tobias Teichen legt mit seinem Buch «choose» eine Hilfestellung beim Treffen von Entscheidungen vor. Die praktischen Anleitungen helfen in der Entscheidungsfindung und führen gleichzeitig zu einer tieferen Beziehung mit Gott.
Erfolgsverwöhnt glauben
Mit 30 Jahren hat Nathanael Draht all das erreicht, wovon viele Menschen nur träumen: Er ist verheiratet, erfolgreich und Millionär. Und seit einigen Jahren lebt er mit Gott. Darüber erzählt er in seinem Buch. Eine Rezension von Hauke Burgarth.
Publizist öffnet Horizonte
Christian A. Schwarz, einer der profiliertesten Gemeindeforscher weltweit, hat ein neues Projekt gestartet: Eine Enzyklopädie von Büchern zu Erneuerungsfeldern des Glaubens. Als Einstieg in seine Gedanken kam das Buch «Gott ist unkaputtbar» heraus.
Schleife-Seminar «Erfüllt leben»
Im Schleife-Seminar «Erfüllt leben» regte der Autor des gleichnamigen Buchs, Charles «Chuck» Wale (USA), dazu an, das eigene Gabenprofil zu entdecken.
Eine Badewanne voll Glück
Kinder sind das schönste Geschenk Gottes. Trotzdem ist der Familienalltag nicht immer leicht. Gertraud Schöpflin beschreibt in ihrem Buch «Eine Badewanne voll Glück», wie es ist, wenn die eigene Familienplanung nicht Gottes Plänen entspricht.
Fantasy theologisch betrachtet
GOT – das hat nicht unbedingt etwas mit Gott zu tun. Es ist auch die Abkürzung für die Erfolgsfernsehserie «Game of Thrones». Dass es in der Fantasy-Welt aber durchaus sehr religiös zugeht, darüber wird in einem neuen Buch berichtet.
Das Franziskus Komplott
Er gilt als «evangelikaler Papst» und will die katholische Kirche tiefgreifend reformieren. Doch oft muss er sich vorkommen wie Daniel in der Löwengrube. Marco Politi beschreibt im «Das Franziskus Komplott» den oft einsamen Kämpfer.
Absage an die Gewalt
Thomas scheint ein klassisch hoffnungsloser Fall zu sein. Ungeliebt, verprügelt, selbst gewalttätig, Rocker und Neonazi. Doch als er Gott begegnet, geschieht das Wunder: Er kehrt um.
Autobiografie
Die ehemals zum Tode verurteilte pakistanische Christin Asia Bibi (49) hat über ihre achtjährige Haft in der Todeszelle ein Buch geschrieben. Es ist zunächst auf Französisch erschienen und heisst «Enfin libre» (Endlich frei).

Anzeige

Anzeige