Pop-Randale Justin Bieber
In der vergangenen Zeit fiel er eher durch diverse Skandale auf. Jetzt hat sich Pop-Musiker Justin Bieber angeblich taufen lassen. Und zwar in einer Badewanne.
Trotz aller Probleme
Justin Bieber hat eine raue Zeit hinter sich. Aber er will der Welt mitteilen, dass er ein überzeugter Christ ist, der seine Bibel liest.
Fussballer und Facebook
Wenn der Chelsea-Star David Luiz auf Facebook über sein Leben als Christ schreibt, lesen dies über 5 Millionen Fans. Auch David Alaba von Bayern München steht online zu seinem Glauben.
So purzelten die Pfunde
Elizabeth Madison baut mit ihrer «Weight Loss Transformation» (WLT) auf körperliche Fitness und geistliche Gesundheit.
Schauspieler Ulrich Noethen
Der Glaube ist für Schauspieler Ulrich Noethen nicht leicht in Worte zu fassen. Doch auch wenn er mit der Kirche nicht in jedem Punkt übereinstimmt, verbindet er mit Gott etwas sehr Positives.
Der König des «Unblack Metal»
«Ich wollte in ein dunkles Zimmer gehen und ein Licht anzünden», blickt Jayson Sherlock, der Mann hinter der Band «Horde» auf sein Schaffen zurück. Er erhielt Morddrohungen und sah wunderbare Lebensveränderungen.
Gottes Liebe gefunden
Liebe war für Lisa lange ein Fremdwort. Doch als die kritische junge Frau in Berlin landete, traf sie dort junge Christen. Und sie begegnete Gottes Liebe. Das hat ihr Leben auf den Kopf gestellt.
«Hässlichste Frau der Welt»:
Sie ist 1,58 m gross und wiegt nur 27 Kilo. Die Amerikanerin Lizzy Velasquez leidet an einer seltenen Krankheit. Doch sie sagt: «Für Gott bin ich wertvoll.»
Im Kampf um Anerkennung
Eigentlich scheint Amy Woods ein perfektes Leben zu haben. Sie ist glücklich verheiratet und hat drei Kinder. Niemand ahnt, unter welchem Druck die junge Frau steht. Nicht mal ihr Ehemann weiss, das Amy unter starken Essstörungen leidet.
Weltklasse-Jongleur Cutting
Daniel Cutting kombiniert Ball-Jonglieren mit Break-Dance, seine Auftritte verblüffen die Betrachter – er ist professioneller Fussball-Jongleur. «Ich glaube, dass Gott mir die Gabe dazu gegeben hat.» Gerne spreche er über seinen Glauben, sagt der ...