«Up To Faith» bewegt

Dem Glauben auf fröhliche Art Ausdruck geben

Die Musik erklingt – das Tanzbein schwingt: «Up to Faith» lädt erneut zum christlichen Tanzevent ein. Am Samstag, 6. April 2019, werden Hunderte von Christen zum achten Mal auf dem Bundesplatz in Bern zur Ehre Gottes tanzen.

Zoom
«Up to Faith» auf dem Bundesplatz (im Jahr 2018)
Die Idee stammt aus Ungarn und hat sich mittlerweile in viele Länder verbreitet: Christen tanzen auf öffentlichen Plätzen gemeinsam zu attraktiver Musik und geben so ihren Glauben auf kreative und fröhliche Art weiter.

Zum Takt von «This is amazing Grace»

Zoom
Flyer «Up to Faith»
Im Jahre 2012 startete «Up to Faith» in der Schweiz auf dem Bundesplatz in Bern. Über 600 Tänzer kamen zusammen und bewegten sich in einem freudigen Tanz zur Ehre Gottes. Jedes Jahr wurde mit einem anderen Tanz Gott angebetet. Dieses Jahr folgt am 6. April 2019 die achte Ausgabe des Events in der Schweiz und das Lied «This is amazing Grace» von Phil Wickham wird den Takt angeben.

Tanz für alle

Jede Frau und jeder Mann kann am Tanzspektakel auf dem Bundesplatz in Bern dabei sein. «An einem Flash-Mob kann jeder mitmachen. Es braucht keine besonderen Voraussetzungen», erklären die Organisatoren. Auch das Alter spielt keine Rolle, denn der Event sei «generationenübergreifend attraktiv». Das Übungsvideo kann von der Website von «Up To Faith» heruntergeladen werden. So kann die Choreografie zuhause allein oder in der Gruppe einstudiert werden.

Bunt und kraftvoll

«Up to Faith» ist ein bunter Mix aus Musik, Tanz und Inputs. Auch wird das Evangelium als Flash-Mob, orientiert an den «4 Punkten», dargestellt werden. «Der persönliche Glaube kann in einer kreativen Weise öffentlich zum Ausdruck gebracht werden», schreiben die Organisatoren. «Es ist eine kraftvolle Proklamation des Evangeliums auf öffentlichen Plätzen. Gott selbst wird geehrt, der Tanz motiviert und begeistert und nimmt auch die Zuschauer in diese Freude hinein.» Das brauche etwas Mut, doch gerade «so ein Auftritt drückt ein mutmachendes Christsein aus».

 

Zu «Up To Faith»:
Informationen zur Teilnahme

Anmeldung

Zum Thema:
«Up to Faith» unter Beschuss: Mit Kondomen gegen tanzende Christen
«Up to Faith» verlief friedlich: Rund 100 Christen tanzten auf dem Bundesplatz
Regen - Up to Faith: 0:1: «Freude und Frühlingsregen zur Ehre von Jesus»

Datum: 15.03.2019
Autor: Reinhold Scharnowski / Annina Morel
Quelle: Livenet

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige