Frei nach DJ Ötzi: «Ein’ Herrn, der deine Seele prägt»


Zoom
Mit «Ein Stern, der deinen Namen trägt» räumen DJ Ötzi (links) und Nik P. ab.
Das Lied «Ein Stern, der deinen Namen trägt» ist der Überflieger schlechthin. Der Titel von DJ Ötzi und Nik P. ist auf Rang 1 der «ewigen Bestenliste» der Schweizer Hitparade angelangt. Livenet.ch regt eine weitere Version an: eine Gospel-Version.

Laut DRS 3 wurden mehr als ein halbes Dutzend Versionen des Liedes «Ein Stern, der deinen Namen trägt» publiziert. Zum Hit wurde es aber erst in der Version von DJ Ötzi, der das Stück gemeinsam mit Nik P. aufnahm, dem Komponisten dieses Songs.

In der Ötzi-Form spielte das Lied Gold und Platin ein, und in der «ewigen Bestenliste» der Schweizer Hitparade hat sich es sich an Madonna, Bryan Adams, Céline Dion, den Skorpions, Roxette und vielen anderen vorbeigeohrwurmt und sich auf Rang 1 festgesetzt.

Zwei weitere Versionen

Erst in seiner etwa neunten Fassung ist der Song nun ganz oben auf dem Podest angelangt und hält sich dort hartnäckig. Manche sehen sich vom Lied genervt; längst gibt es eine Textversion, die das Original verballhornt. Die war ebenfalls schon in den Charts zu hören - aber nicht aufgrund etwaiger Verkaufszahlen, sondern zum Jubiläum: damals nämlich, als DJ Ötzi und Nik P. exakt ein Jahr mit ihrem Stern-Song in den Charts verbracht hatten.

Aus «Ein Stern, der deinen Namen trägt» wurde «Ein Lärm, den keine Sau erträgt». Der Text orientiert sich also am Reim des Originals. Genauso wie die Gospel-Variante, die Livenet.ch hiermit beisteuert: «Ein' Herrn, der deine Seele prägt»


Ein' Herrn, der deine Seele prägt

Ein' Herrn, der deine Seele prägt,
Schöpfer dieser Welt,
für den dein Leben zählt.
Ein' Herrn, der deine Lasten trägt
und sie im Meer versenkt
und ihrer nimmermehr gedenkt.
Ein' Herrn, der deinen Namen kennt,
alle Zeiten überlebt
und dich sein Eigen nennt.

Zoom
Landete den Hit des Jahres: DJ Ötzi.
Seit Jahren schon wirbt er um dich,
und ich danke Gott dafür
Dass er sich für Dich gegeben hat.
Er gibt Dir gern ein neues Leben,
sein Herz wird für Dich beben -
Ein Geschenk für alle Ewigkeit.

Ein' Herrn, der deine Lasten trägt
und sie im Meer versenkt
und ihrer nimmermehr gedenkt.
Ein' Herrn, der deinen Namen kennt,
alle Zeiten überlebt
und dich sein eigen nennt.

Irgendwann ist es hier vorbei,
doch Gott hat einen Platz für dich frei.
Bei ihm daheim werden wir für immer und ewig sein.
Und noch nach vielen tausend Jahren
wird er deinen Namen nennen,
und jeder neue Tag wird der schönste von allen sein.

Ein' Herrn, der deine Lasten trägt
und sie im Meer versenkt
und ihrer nimmermehr gedenkt.
Ein' Herrn, der deinen Namen kennt,
alle Zeiten überlebt
und dich sein Eigen nennt.

Fünf, Vier, Drei, Zwei, Eins, Zero

Zoom
Nik P. komponierte das Lied im Jahr 1998.
Ein' Herrn, der deine Lasten trägt
und sie im Meer versenkt
und ihrer nimmermehr gedenkt (nie mehr gedenkt).
Ein' Herrn, der deinen Namen kennt,
alle Zeiten überlebt
und dich sein Eigen nennt.

(Ein' Herrn, ein' Herrn)

Den kennenlernen, der deine Lasten trägt:
Jesus entdecken
Werden Sie mit Gott per Du
Jesus erfahren - probieren Sie es aus!
Wie man Christ wird
Beten tut gut!

Lesen Sie auch:
DJ Ötzi: „Ich bin nie mehr einsam"
Kann man den Himmel dann auch anfassen?
Nelly Furtado oder: Das Gute hat kein Ende

Aus dieser Reihe:
«The Mighty King»: The Mighty King
«Cherubim are alive»: Frei nach DJ Bobo: «Cherubim are alive»
«Narrow way to him»: Rock-Klassiker: AC/DC liefert Vorlage für Gospelsong
Datum: 12.03.2008
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet.ch

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige