Larry Norman: Bereit für die Ewigkeit!

Zoom
Er war bereit für die ewige Welt. Darauf weist auch der Titel einer CD hin: «Nur zu Besuch auf diesem Planeten».
Larry Norman ist tot. Er hinterlässt ein packendes musikalisches Erbe. Und einen Wunsch, der sein gesamtes Schaffen überstrahlt: dass jeder einzelne schon heute bereit sei für Jesus.

Ganz egal, wie alt man ist: Irgendwann geht jeder den Schritt hinüber in die Ewigkeit. Man möchte diese Tatsache lieber verdrängen, aber Larry Norman rief dazu auf, sich ihr zu stellen. Zum Beispiel mit seinem Song «I wish we'd all been ready» («Ich wünsche mir, dass wir alle bereit sind»). Norman schrieb ihn im Alter von 22 Jahren.

Der amerikanische Sänger verarbeitete in diesem Lied einen biblischen Text, der beschreibt, was beim zweiten Kommen von Jesus passieren wird: Wer sich für ihn entschieden hatte, den nimmt er zu sich; die anderen werden zurückgelassen.

Life was filled with guns and war
And all of us got trampled on the floor
I wish we'd all been ready
Children died the days grew cold
A piece of bread could buy a bag of gold

Zoom
Larry Norman.
I wish we'd all been ready

There's no time to change your mind
The Son has come and you've been left behind

Das Leben war voller Gewehre und Krieg
Auf jedem wurde herumgetrampelt
Wären wir doch alle bereit gewesen
Kinder starben, die Tage wurden kalt
Mit einem Stück Brot konnte man eine Tasche voll Gold kaufen
Wären wir doch alle bereit gewesen
Es ist nun keine Zeit mehr, die Meinung zu ändern
Der Sohn ist gekommen, und du wurdest zurückgelassen

Wie ein Dieb in der Nacht

Die Bibel erklärt, dass kein Mensch weiss, wann Jesus zum zweiten Mal erscheint. Völlig überraschend werde das geschehen, wie bei einem Dieb in der Nacht.* Larry Norman schildert das in der zweiten Strophe seines Songs, den er schon 1969 geschrieben hatte, und legt ihr den Abschnitt aus Lukas 17 zugrunde. Jesus beschreibt darin, wie plötzlich und einschneidend sein Erscheinen sein wird.

A man and wife asleep in bed

Zoom
Fotosession für das Album «Stranded in Babylon».
She hears a noise and turns her head – he's gone
I wish we'd all been ready
Two men walking up a hill
One disappears and one's left standing still
I wish we'd all been ready

There's no time to change your mind
The Son has come and you've been left behind

Ein Mann und eine Frau schlafen im Bett
Sie hört ein Geräusch, dreht den Kopf – er ist weg
Wären wir doch alle bereit gewesen
Zwei Männer gehen einen Hügel hinauf
Einer verschwindet, der andere wird stehen gelassen
Wären wir doch alle bereit gewesen
Es ist nun keine Zeit mehr, die Meinung zu ändern
Der Sohn ist gekommen, und du wurdest zurückgelassen

«Warum warst du nur so blind?»

Da hilft kein Diskutieren und Leugnen – Gott wird handeln. An uns ist es, dass wir uns darauf einstellen und parat sind, wenn es dann soweit ist:

The Father spoke the demons died
How could you have been so blind

There's no time to change your mind
The Son has come and you've been left behind

I hope we'll all be ready you've been left behind

Der Vater sprach, da gingen die Dämonen zugrunde
Wie konntest du nur so blind sein
Es ist nun keine Zeit mehr, die Meinung zu ändern
Der Sohn ist gekommen, und du wurdest zurückgelassen
Ich hoffe, wir werden alle bereit sein, du wurdest zurückgelassen

Zoom
Ein Bild aus früheren Jahren.
Diese Zeilen schrieb Larry Norman mit 22. Sie bilden den Text von einem seiner wichtigsten Lieder. 38 Jahre später trat er selber hinüber in die ewige Welt Gottes. Larry Norman war dazu bereit. Sein Bruder Charles schreibt, er habe die letzten Tage von Larry gemeinsam mit anderen lachend, singend und betend an dessen Krankenbett verbracht.

Das Lied ist zu seinem Vermächtnis geworden. Er hat es nicht für sich behalten. Jeder darf es übernehmen. Auch wenn Du vielleicht noch jung bist: Heute ist noch Zeit die Entscheidung für Jesus zu treffen. Dies bedeutet: Wissen, wo man mal die Ewigkeit zubringen wird.

* Die Bibel, 1. Thessalonicher, Kapitel 5, Vers 2

Lesen Sie auch:
Larry Norman gestorben

Entscheidet man sich für ihn, wird man nicht zurückgelassen:
Jesus entdecken
Werden Sie mit Gott per Du
Jesus erfahren - probieren Sie es aus!
Wie man Christ wird
Beten tut gut!

Der Song auf YouTube:
Larry Norman singt «I wish we’d all been ready»
In der Version von DC Talk
Originalversion mit Bildern eines Benutzers

Datum: 08.03.2008
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet.ch

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige