European Leadership Forum
Etwa 700 evangelische Leiter aus ganz Europa treffen sich Ende Mai in Wisla, Polen, um gemeinsam Impulse zu suchen, wie das Evangelium in Europa neu Fuss fassen kann. Auch diejenigen, die nicht persönlich dabei sind, können am Forum teilnehmen.
Er war Missionar
Grosse Bühne für Pater Damian Maria. Der junge spanische Geistliche startet beim Gesangswettbewerb «La Voz España», der spanischen Ausgabe von «The Voice». Sollte sich der Erfolg einstellen, wäre er in bester Gesellschaft...
Seit der russischen Annexion
Seit Russland die Krim vor etwas über einem Jahr annektiert hat, ist nur ein Prozent der religiösen Organisationen neu registriert worden, die unter ukrainischem Gesetz anerkannt waren.
Island will Pornos stoppen
Das Nutzen von Pornografie hat bedenkliche Folgen für das Gehirn. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Max-Planck-Instituts. Island hat die Gefahr von Pornos erkannt und will, dass pornografische Inhalte nicht mehr über das Internet abrufbar sind.
«Arche»-Gründer ausgezeichnet
Der kanadische Theologe Jean Vanier erhielt den Templeton Preis 2015. Für seine Arbeit mit mental behinderten Menschen wurde er mit dem Preis ausgezeichnet, den auch schon Mutter Teresa erhalten hatte.
«Nationale Bedrohung»
Grossbritanniens Premierminister David Cameron wird die Priorität der Bekämpfung von Kindesmisshandlung hochsetzen. Es soll als «nationale Bedrohung» gelten und künftig dieselbe Priorität haben wie die Bekämpfung organisierter Kriminalität.
Wussten Sie, dass…
Marco Polo soll Kroate gewesen sein. Zudem wurde die Krawatte ebenso von einem Kroaten erfunden, wie der Fingerabdruck in der Kriminaltechnik. Ausserdem werden in Kroatien nicht weniger als 23 Sprachen gesprochen, in 20 davon ist die Bibel übersetzt.
Vorurteile bekämpfen
Nach einem tödlichen Angriff auf eine Synagoge in Dänemark in der letzten Woche haben junge Moslems an diesem Wochenende einen Schutzring um eine Synagoge in Oslo gebildet.
Sie war Nonne vor 2. Weltkrieg
Die mutmasslich älteste Ordensfrau der Welt, Candida Bellotti, wird heute Freitag 108 Jahre alt. Sie gehört seit 1931 einem italienischen Krankenpflegeorden an.
Neue Gemeinden
Während die Welt den Atem anhält, ob der Waffenstillstand in der Ukraine eingehalten wird, nutzen einheimische Gemeinden die Zeit, um ihre Mitmenschen mit dem Evangelium zu erreichen. Insbesondere Muslime auf der Krim sind offen.

Anzeige

Anzeige