Chiapas
Mexikaner des Landesteils Chiapas wenden sich in grosser Zahl zum evangelischen Glauben hin. Dafür zahlen sie einen hohen Preis: Dorfchefs haben schon viele ins Gefängnis geworfen, vertrieben oder gar getötet. Tief in den Bergen, im Süden ...
Moral und Mass, Sinn und ethische Grundlagen: Der Wahlkampf ums Weisse Haus wird zunehmend auf dieser Ebene ausgefochten. „Am Ende geht es um Werte“, sagte der Demokrat John Kerry Anfang Juli in einer Rede vor Jesse Jacksons Anhängern, in ...
Südamerika
Amanecer X heisst eine neue christliche Bewegung. Ihr Ziel ist es, diejenigen mit dem christlichen Glauben zu erreichen, die niemals in eine traditionelle Kirche gehen würden. Zielgruppe sind Millionen von Südamerikanern, welche keinerlei ...
Schritte in die Freiheit
Für die Resozialisierung der Argentinier, die im Gefängnis Los Olmos durch Christus verwandelt wurden, baut ein Sozialwerk mit Schweizer Unterstützung eine Farm auf. Der argentinische Justizminister wünscht evangelische Sozialarbeit in allen ...
„Hey, Jesus liebt dich!“
Valdir wird in der brasilianischen Metropole São Paulo zum Betteln gedrängt, lebt auf der Strasse, lernt stehlen, wird Bandenchef – und findet aus der Kriminalität heraus. Die Schweizer Autorin Damaris Kofmehl beschreibt in ihrem Buch „Flieh, ...
Weltweite Spaltung
Kein Streit entzweit protestantische Kirchen in den USA so aussichtslos und quälend wie der Streit um Homosexualität. Bei den Anglikanern droht deswegen gar eine weltweite Spaltung. Der presbyterianische (reformierte) Pfarrer Stephen Van Kuiken ...
Der 19-jährige Oziel Pereira muss sich vor den mit Maschinengewehren bewaffneten Militärpolizisten hinknien. Laut muss er ausufen: "Es lebe die Landlosenbewegung MST!" Dann liquidieren die Soldaten den jungen Mann mit einem ...
Alte Vorurteile gegen Juden, die auf antisemitischen Klischees beruhen, kommen in den letzten Monaten in vielen westlichen Staaten wieder an die Oberfläche. Nach Kanada hineingetragen werden sie auch übers Internet und in Veröffentlichungen von ...
Das ärmste Land der westlichen Hemisphäre droht einmal mehr in der Anarchie zu versinken. Die Supermacht in der Nachbarschaft und die internationale Staatengemeinschaft scheinen ratlos. Neu ist die Situation nicht. Die Neue Zürcher Zeitung ...
Bereits Wochen vor dem weltberühmten Karneval von Rio hat sich ein heftiger öffentlicher Streit um Sex-Darstellungen und Kondome entzündet. Anlass ist die Absicht der grossen Sambaschule "Academicos do Grande Rio", mit gigantischen, ...

Anzeige

Anzeige