Im US-Bundesstaat Florida setzt die Justiz zunehmend auf Religion, um Strafgefangene zu rehabilitieren. Seit 1999 wurden in neun Gefängnissen Sonderabteilungen mit religiösen Erziehungsprogrammen eingerichtet. Im Dezember wurde das Gefängnis in ...
Amerikas Evangelikale
Der MDR-Journalist und Historiker Markus Spieker hat für das idea Spektrum eine dreiteilige Serie über die „Evangelikalen“ in den USA verfasst. Es ist eine Reportage über Glanz, Grösse, Kitsch und Illusionen, aber auch über einen neuen Trend hin ...
„What would Jesus drive?“
WWJD – Die Abkürzung ziert nicht nur Armbänder, sondern diverse andere Artikel, die Jugendliche lieben. Die vier Buchstaben stehen für „Was würde Jesus tun?“. Die Frage wurde vom christlichen Autor Charles Sheldon 1886 in einem seiner Bücher ...
Es gab eine Zeit, da meinte Richard D. N. Dickinson fast, an Gespenster zu glauben: Ob der US-Amerikaner eine bestimmte regierungskritische Zeitung in den Buchläden nicht bekam oder sein Fernsehgerät bei arabischen Sendungen über den Irak-Krieg ...
Die globale Dominanz der USA, sowohl politisch, wirtschaftlich wie militärisch, ist einmalig. Hat je ein Staat zuvor so viel Macht besessen? Die Vereinigten Staaten sind ein Gigant: 4,5 Prozent der Weltbevölkerung erarbeiten sich 31 Prozent des ...

Anzeige

Anzeige