Trendwende
Anfang des Jahres gab das Send Institute am Billy-Graham-Center eine Studie über Gemeindegründung von Lateinamerikanern in den USA in Auftrag. Erstaunlich: Die Gemeinden erhalten weniger Spenden, wachsen aber genauso wie andere Kirchen.
«Jungle Jen» bringt Frieden
Jennifer Foster, auch «Jungle Jen» genannt, gründete mehrere Stammes-Gemeinden im Amazonasgebiet. Die Menschen waren von Jesus begeistert. Denn zuvor hatten sie Angst, weil sie wussten, dass es etwas Grösseres gibt – ohne zu wissen was.
«Drive-Thru»-Gebet
Mehrere Gemeinden in den USA bieten Drive-Thru-Gebet an und eine Gemeinde plant nun sogar einen Drive-In-Gottesdienst, ähnlich den Auto-Kinos, da sich die Menschen nicht mehr versammeln dürfen.
Der «Teufel» gab die Waffen ab
Mehrfach versuchte der paramilitärische Dorfchef, wenn er Pastor Enrique durch das Dorf gehen sah, ihn zu überfahren. Immer konnte dieser sich mit einem Sprung retten. Stets drohte der Dorfchef, dass er ihn beim nächsten Mal erwischen würde...
Studie in El Salvador
Der vor einem Jahr gewählte Präsident Nayib Bukele geniesst hohes Vertrauen in der Bevölkerung. Das ergab eine Studie. Doch direkt hinter ihm folgen die evangelischen Kirchen – obwohl das Land mehrheitlich noch katholisch ist.
Von 8 bis 8
Zwölf Stunden verbringen Teams einer Gemeinde aus Sao Paulo einmal im Monat auf der Strasse, um von Jesus zu reden, während andere für sie beten. Über 5'000 Menschen seien so schon zum Glauben gekommen, erklärt ihr Pastor.
Früher bei «Run DMC»
Seine Band war in den 1980er-Jahren die Hip-Hop-Sensation, die den Rap in den Mainstream brachte. Joseph Simmons scheffelte Millionen – ein paar Alben später folgte der Fall … doch dieser bedeutete nicht das Ende: Heute steht er auf der Kanzel.
Sie freut sich bereits darauf
Helen (99) hat die Bibel 60mal von vorne bis hinten durchgelesen. Und sie will weiterhin das Wort Gottes studieren. «Gott zeigt mir jedes Mal etwas Neues.» In ihrer Gemeinde wird sie liebevoll «Miss Helen» genannt.
Als Briefträger verkleidet
Acht kleine Briefträger laufen durch die Strassen und verteilen kostenlose Bücher: Das ist wohl in jedem Ort eine Attraktion. Auf diese kreative Weise luden Kinder in Brasilien zu einem Event ihrer Gemeinde ein
Religion in «The Big Bang Theory»
In «The Big Bang Theory» stolpern liebenswerte Nerds durchs Leben. Die Serie avancierte zur erfolgreichsten Sitcom der vergangenen Jahre. Auch der christliche Glaube hat seinen Platz – als Dauerkonflikt zwischen Sheldon Cooper und seiner Mutter.

Anzeige

Anzeige