Der Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich, Prof. Daniel Hell, hat sich mit den alten christlichen Eremiten beschäftigt und kam dabei zum Schluss: Sie waren ausgezeichnete Therapeuten im Sinne moderner Psychotherapie. Buntes ...
Der Alkohol verursacht in unserer Gesellschaft unsägliches Leid. Die materiellen Kosten des Alkoholmissbrauchs in der Schweiz sind seit langem bekannt und auch beziffert worden. Darunter fallen medizinische Behandlungen, Sachschäden und ...
Familie, Freizeit und Beruf unter einen Hut zu bringen, ist eine tagtägliche Herausforderung für Jugendliche. Viele sind damit überfordert und sehen - vor allem in Krisen - nur einen Ausweg: sich das Leben zu nehmen. Erschreckend: Etwa 1'400 ...
Eine neue Kombination von Tests im Mutterleib ermöglicht die Erkennung des Down-Syndroms in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass mongoloide Föten abgetrieben werden. Eine Studie in den USA umfasste ...
Landauf landab müssen die Medienunternehmen sparen. Dagegen erscheint im Berner Oberland neu alle 14 Tage ein Gratisanzeiger. In der «ZweiWochenZeitung» dreht sich alles um ganzheitliche Gesundheit und Lebensqualität. Grundlage des Spartenblattes ...
Exzessives Trinken kann bei Teenagern Langzeitschäden in Körper und Gehirn verursachen. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der University of Memphis gekommen. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass Alkohol besonders in der Wachstumsphase ...
Die persönliche Haltung eines Menschen zum christlichen Glauben hat massgeblichen Einfluss auf seine Lebenserwartung. Darauf hat der Psychotherapeut Ulrich Giesekus aufmerksam gemacht. „Ein enger, gesetzlicher Glaube kostet einen Menschen etwa ...
Auch in einer schnelllebigen Gesellschaft kann Stress verhindert oder zumindest vermindert werden. Voraussetzung dazu ist das Achten auf den eigenen Körper und seine Signale. Es gilt, einen natürlichen Lebensrhythmus zu entdecken - und zu leben. ...
Mit Frühwarnhinweisen sollen Verbrechen an Patienten künftig verhindert werden. In einer Studie des renommierten Psychiaters Karl H. Beine wurde das Thema Patiententötungen intensiv analysiert. Damit beschäftigt sich ein Wissenschaftler erstmals ...
Krise, Angst, Sorgen, Stress und Krankheit hängen zusammen. Angst ist ein kreatürliches Grundgefühl. Wenn sie aber unser Denken und Handeln bestimmt, kommt der Mensch unter Dauerstress und wird schlussendlich krank. Diese Zusammenhänge beleuchtet ...

Anzeige

Anzeige