Er gehört zu den Ikonen der Werbung, der zackig ausschreitende Gentleman, mit dem Johnnie Walker seine Whiskyflaschen schmückt. Dass Schnaps eine Schattenseite hat, gibt die Firma selbst zu, indem sie auf ihrer Homepage zu ...
Psychische Störungen
Immer mehr Menschen leiden an psychischen Störungen. Sie müssen damit leben. Wie und wo können ihnen Mitmenschen helfen? Dr. med. Manuela Wälchli, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, weiss dazu Antworten. Fritz Imhof: Frau Wälchli, ...
Umgang mit Angst
Ist die Aufregung um die Vogelgrippe berechtigt? Steht uns tatsächlich eine Epidemie bevor, die Abermillionen von Menschen dahinraffen wird? Wie geht man in einer solchen Situationen mit der Angst um? Wer hilft einem dabei?
Unzählige wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass der Glaube die seelische Gesundheit fördern und den Umgang mit seelischen Krisen verbessern kann. Seit ewa 1980 gibt es einen Forschungsansatz, der sich mit «religious coping», also ...
Heute ist jedoch Roy ein munterer Junge. Das ist nur eine Geschichte von vielen aus dem ersten Buch der Webseite «Wunder heute». Diese Internet-Seite dokumentiert Erlebnisberichte von Menschen, die mit Gott ein Wunder erlebt haben. Die meisten ...
Sie kommen sofort, wenn sie gerufen werden, führen Gespräche und beten, wenn das erwünscht ist. Über Feinfühligkeit, Trost und Millimeterarbeit erzählen zwei Seelsorger vom Inselspital Bern. Das Inselspital Bern ist ein riesiges Areal von ...
„Gott hat Reparaturvorgänge in den Körper hinein gelegt“, davon ist Rico Stocker, Facharzt für Allgemeinmedizin FMH, mit Praxis in Davos, überzeugt. In einem Interview äussert sich Dr. med. Rico Stocker über Gesundheit, Lebensperspektiven, die ...
In der Krise des Gesundheitswesens überleben, dranbleiben und Positives bewirken: Wie schaffen das Pflegende und Ärzte? Ein CDK-Kongress in Zürich zeigte auf, wie Christen sich einsetzen können – und wie dem Burnout vorzubeugen ist. Die komplexe ...
Glaube tut der Seele wohl
Religiöse Menschen leiden weniger häufig an seelischen Krankheiten und genesen eher und rascher als jene, die ohne Gott durchs Leben gehen und in keine Glaubensgemeinschaft eingebunden sind. Dies belegen zahlreiche wissenschaftliche Studien im ...
„Religiöse Menschen leben länger, haben das bessere Immunsystem und weniger kardiovaskläre Erkrankungen“. Dies ist die Hauptthese von Prof. Harold Koenig. Der amerikanische Universitätsprofessor und Forscher sprach auf Einladung des ...

Anzeige

Anzeige