Sarajevo. Bis Mitte der neunziger Jahre war Sarajevo Kriegsschauplatz. Die serbische Armee hatte die bosnische Hauptstadt eingekesselt und beschossen. Eine junge Generation aus Muslimen, Orthodoxen und Katholiken erlebte Grausamkeit und ...
Neu Delhi. Der 8. September hat in Indien eine besondere Bedeutung. Am "Tag des Mädchens" legen die indischen Kirchen den Finger in eine offene Wunde, sagt Virginia Saldanha, Sekretärin der Frauen-Kommission bei der Indischen ...
Jeffrey Thurston Myers ist amerikanischer Staatsbürger und Pfarrer in Frankfurt am Main. Ein Jahr brauchte er, um über die Ereignisse des 11. September in „seinem Land“ hinwegzukommen. Nun ist für den Theologen die Zeit gekommen, nicht länger nur ...
New York. "World Trade Center" steht auf den Wagen der U-Bahnlinie E - so als hätte es die Terroranschläge vom 11. September nie gegeben. Und auch die Trinity Church in Manhattan, unzerstört in der Nähe des ehemaligen World Trade ...
New York. Ein lauer Sommerabend in der East Village von Manhattan. Im Hinterhof des Restaurants Mameluk sind arabische Köstlichkeiten aufgereiht. Junge Menschen mit dunkler Hautfarbe unterhalten sich angeregt. Sie sind Lehrer, Rechtsanwälte, ...
Immensee. Die Studie "Solidarität und Religion. Was bewegt Menschen in Solidaritätsgruppen?" präsentiert die Ergebnisse eines Nationalfondsprojekts, in dem zwölf Solidaritätsgruppen in der Schweiz untersucht wurden. Die Studie heisst: ...
Mehrere tausend Demonstranten haben den UN-Weltgipfel in Johannesburg kritisiert. Auf Transparenten wurde der Weltgipfel als "Redebühne der Reichen" bezeichet. Auf dem offiziellen Treffen gerieten die Verhandlungen in der strittigen ...
In den letzten zehn Jahren hat das ostafrikanische Land Uganda einen grossen Aufschwung erlebt. Und das ist erstaunlich: Nach Terror-Regimes, Bürgerkrieg und ungehemmter Ausbreitung von AIDS lag das Land hoffnungslos am Boden. Doch die Christen ...
Zürich. Der Unterhalt ihrer eigenen Kinder ist für viele Eltern in der Schweiz zu teuer geworden. Die Armut betrifft heute deshalb vor allem die Familien. Schlafen die Politiker weiter oder kommt nun doch endlich Bewegung in die Familienpolitik ...
So antwortet www.jesus.ch auf die Blick-Geschichte

Anzeige

Anzeige