Welche Relevanz hat der christliche Glaube im 21. Jahrhundert? Mark Greene ist Direktor des "London Institute for Contemporary Christianity" (LICC). Das evangelikale Institut beleuchtet gesellschaftliche Themen unter christlichen ...
«Lobfest» in Thun
Von Anfang Juni 2008 an herrscht in der Schweiz das Fussball-Fieber. Am 14. Juni 2008 dürfte sich auch das Stadion des FC Thun füllen. Aber nicht wegen der Lederkugel. – Christen feiern ein Fest für Jesus und bringen ihm Geschenke mit. 9550 ...
Freikirche mit Tradition
Der Evangelische Brüderverein (EBV) ist eine Freikirche mit Tradition. Er besteht in der Schweiz seit rund 100 Jahren. Seine Versammlungen werden regelmässig von 5'000 bis 10'000 Menschen besucht. "Wir sind eine von vielen ...
Amden
Das Gebetshaus Bartimäus in Amden ist ein Ort der Stille. Doch im Idyll hoch über dem Walensee werden auch Seminare angeboten. Sie handeln vom Gebet und vertiefen das geistliche Leben. Roland Laubscher, Leiter des Hauses: "Jeder Mensch kann ...
Kinderarmut in Deutschland!
Kinderarmut in Deutschland! Bundesweit leben mehr als 2,5 Millionen Minderjährige unter der Armutsgrenze. Das christliche Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“ kämpft dagegen an: mit kostenlosem Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, sowie präventiver ...
«Züri24h»
In Zürich soll rund um die Uhr gebetet werden, jahraus, jahrein. Das ist jedenfalls das Ziel des Vereins «Züri24h». Doch es ist kein Club erlauchter Elite-Geistlicher. «Auch Gebetsneulinge können kommen», sagt ein Leiter. Jeder, der den Gott der ...
"Gute Nachricht" auf serbokroatisch
"Dobre Vesti" ist serbokroatisch, heisst "Gute Nachricht" und umschreibt die Arbeit von Lilo und Nikola Mijatov-Meister. Die Familie investiert sich in Menschen aus dem ehemaligen Jugoslawien. Sie missionieren im ...
Stiftung Wendepunkt
Die Stiftung Wendepunkt ist ein christliches Sozialunternehmen. 600 Ausgesteuerten und Benachteiligten wird geholfen. Eine Tochterfirma baute sogar ein komplettes Wohnquartier mit 28 Häusern. «Wir sind Anwalt der Armen», sagt Hans-Peter Lang, ...
825 Millionen Menschen hungern. Der Klimawandel mache das nur noch schlimmer. Dürre, Überschwemmungen und Ernteausfälle würden diese Zahl nach oben schnellen lassen. «Eine Milliarde Menschen wird zuwenig Nahrung haben». Aussagen, welche am ...
Evangelische Christen äussern sich zum Klimawandel. Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) lud zu einer Tagung über die Erderwärmung aus wissenschaftlicher und theologischer Sicht ein. Das Interesse war gross, wenige Tage vor der Tagung ...

Anzeige

Anzeige