«Petrus – De Jünger»

Jugendliche bringen prägenden Jünger auf die Bühne

Zoom
Adonia Konzert
Das Musical «Petrus – De Jünger» wird zwischen Weihnachten und Silvester 2013 von einem 70-köpfigen Teenagerchor aufgeführt. In dem Musical werden verschiedene Lebensstationen von einem der bekanntesten Jünger beleuchtet.

Es gibt in der Bibel kaum eine schillerndere Person als Petrus. Das neue Adonia-Musical zeigt einfühlsam die Schwächen und Stärken des bedeutendsten Jüngers von Jesus. Über keinen anderen Jünger gibt es so viele Berichte und Zitate, die auch in der säkularen Kultur Bedeutung und Beachtung fanden.

Auf der Bühne nehmen die 70 singbegeisterten Teens nebst dem Chor auch noch andere Rollen war. So schlüpfen sie in die Rollen der Schauspieler, Tänzer oder Musiker und helfen beim Auf- und Abbau der verschiedenen Bühnenbilder mit. Die Live-Band gibt dem Ganzen den musikalischen Rahmen.

Über 1'000 singbegeisterte Teenager werden sich auch im Frühling 2014 an diesem Musical-Grossprojekt beteiligen. In nur vier Tagen werden 17 verschiedene Chöre das ganze Konzertprogramm erarbeiten und in 68 Ortschaften gastieren.

29.12.2013, 20 Uhr in Zofingen (Stadtsaal)
30.12.2013, 19 Uhr in Gümligen bei Bern (Mattenhofsaal)
31.12.2013, 16:30 Uhr in Oberbüren (Oberstufenzentrum)

Webseite:
Adonia
Musical Petrus

Zum Thema:
Das Erfolgsgeheimnis hinter Adonia: «Wir beschränken uns auf biblische Grundwerte»
Neue Brass-Band-CD: «Entflammte Herzen»
Adonia mit Fantasy-Story: «Die Reise zum König»

Datum: 21.12.2013
Quelle: Adonia

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige