Eine Wirtschaftstheorie über das Glück ist möglich. Dies versuchen derzeit einige Wirtschafter zu erreichen, unter ihnen Luigino Bruni, Vertreter der so genannten „Wirtschaft in Gemeinschaft“. Luigino Bruni ist Forscher auf dem Gebiet der ...
Es lahmt die Wirtschaft, und die Stimmung in vielen Zeitschriftenverlagen ist deshalb eher verhalten. Geradezu euphorische Stimmung herrscht demgegenüber bei der CAT Medien AG, die im aargauischen Baden in einer ehemaligen Biskuitfabrik die ...
Für seinen Einsatz gegen Glücksspiel und Spielsucht ist Baptisten-Reverend Tim Costello im australischen Melbourne als "Victorian of the Year" geehrt worden. Mit der Auszeichnung werden zum jährlichen Unabhängigkeitstag des ...
In einer Sonderbeilage der Verbandszeitung "Treffpunkt" hat das Sozialinstitut der KAB Schweiz das "neoliberale Glaubensbekenntnis" mit dem christlichen Welt- und Menschenbild konfrontiert. Damit erinnert die KAB mit seinen ...
Rund 6000 Frauen in Südamerika und Afrika hat die Stiftung Offene Hand "Swisshand" vergangenes Jahr mit Kleinkrediten eine Starthilfe für den Existenzaufbau ermöglicht. Das Hilfswerk wurde 1968 von der Vereinigung Christlicher ...
Meinungsführer in Politik und Wirtschaft in der Schweiz leiden derzeit unter einem massiven Verlust an Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Spitzenmanager, Grossunternehmen und ganze Branchen haben demnach an Glaubwürdigkeit eingebüsst, so das Ergebnis ...
"Die Unternehmen müssten sich einfach wie 'anständige' Bürger verhalten": Keine Revolution, aber ein ethisch begründetes Umdenken erachtet der St. Galler Wirtschaftsethiker Peter Ulrich als Grundlage für Veränderungen. Der ...
Unter der Bezeichnung "Swiss Code of Ethics" ist in Zürich ein Schweizer Ethik-Code für Unternehmen vorgestellt worden. Die Initianten, ein Arbeitskreis, betonten Ethik und Wirtschaft stünden zueinander nicht im Widerspruch. Die ...
"Sorry, kannst du mir nicht etwas leihen? Ich bin grad knapp bei Kasse." - Kennst du das auch? Wir haben einige junge Leute befragt, was sie tun, wenn es bei ihnen einmal knapp wird. Kleine Summen Manuela Egloff, 20, Coiffeuselehre, ...
Am 16. Mai stellen die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger die Weichen in der eidgenössischen Finanzpolitik. Das Steuerpaket ist umstritten – auch unter politisch engagierten Christen. Livenet bringt nochmals zwei Stellungnahmen, für und ...

Anzeige

Anzeige