Engagement bei der Arbeit
Wenn wir unsere Arbeit nur noch als belastend empfinden, sind wir viel anfälliger, körperlich krank zu werden. Und auch um die Lebensfreude ist es traurig bestellt. Doch sobald wir einen neuen Blick auf unsere Tätigkeit gewinnen, ändern sich die ...
Liebe und Kritik abwiegen
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Auch im Arbeitsalltag bewahrt diese biblische Weisheit vor Fehltritten. Denn nicht in jeder Situation ist es unbedingt hilfreich, gleich mit der "ganzen Wahrheit" ins Maus zu fallen. So kann es ...
Gleichgewicht
Auf der Arbeit ist es normal, Ziele und Zeitpläne zu entwerfen. Warum nicht auch in der Familie? Zehn Vorschläge können Ihnen helfen, das rechte Gleichgewicht zwischen beidem zu finden. Ich schlich mich in sein Zimmer, als ich spätabends von der ...
Anti-Frust-Tipps
Rund 90 Prozent der Deutschen sind nicht zufrieden mit ihrem Job, so eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Die Befragten klagten über Arbeits- und Zeitdruck, körperlich einseitiger oder schwerer Arbeit, emotionalen Belastungen, fehlende ...
Selbstständigkeit
Urs Bärtschi ist Laufbahnberater mit langjähriger Erfahrung in Ausbildungs- und Führungsfunktionen. Lesen Sie seinen Beratertext über den (grossen) Schritt in eine erfolgreiche Selbstständigkeit.
Stress
Im Berufsleben werden wir häufig mit unseren Unzulänglichkeiten und diversen Ungerechtigkeiten konfrontiert. Es stellt sich die Frage: Wer ist mein Chef? Wer hat in meinem Leben das Sagen?
Tipps für Sitzungsleiter
Arbeitsbesprechungen sind oft nur so gut, wie es dem Moderator gelingt, Menschen mit verschiedenen Erfahrungen zusammen zu bringen und Raum für deren Kreativität zu schaffen.
Erfolg
Karriere machen, erfolgreich sein, etwas ganz Grosses schaffen - dieses Streben treibt Menschen an und ist an sich auch nichts Schlechtes. Trotzdem fühlen sich viele unter Druck, nicht genug zu leisten oder noch nicht genug geschafft zu haben. ...
Arbeit
Sicher, die meisten von uns arbeiten nicht in einem Fischladen. Aber stinkt es Ihnen nicht auch manchmal oder öfter? Frühes Aufstehen, Routinearbeiten, spätes Heimkommen, nervende Anrufer, komische Kunden, ätzende Aufgaben, unfreundliche ...
Arbeit
Umstrukturierungen gehören zum Unternehmensalltag. Jede Branche und Abteilung kann davon einmal betroffen sein. Kein Arbeitsplatz ist für alle Zeiten sicher. Als Arbeitnehmer ist man dafür verantwortlich, im Geschehen zu bleiben, angemessen mit ...

Anzeige

Anzeige