Als Handwerker Gott dienen
Lange Zeit war Markus Zaugg Jugendpastor. Seine Berufung sah er aber gleichermassen in seinem Beruf. Heute ist er Missionsleiter von Globe Mission Schweiz. Trotzdem dient er Gott noch immer in der Werkstatt.
Goldenes Handwerk
Christof Kaderli ist kreativ und erfolgreich. Zusammen mit seiner Frau und zwei Angestellten betreibt er das Goldschmiedeatelier «alive» in Wattenwil BE. Er fertigt Schmuckstücke nach dem Motto: individuell, handgefertigt, preiswert.
Stay or Fly?
Die Kampagne StopArmut präsentiert ein neues Tool: den «Check für nachhaltige Dienstreisen». Dieser Check betrachtet die Reise ganzheitlich und zeigt auf, ob ein Dienstflug unter dem Strich einen positiven oder negativen Beitrag leistet.
Gelebter Glaube als Landwirt
Landwirte sind heute wirtschaftlich stark herausgefordert. Viele beklagen sich für die schwierige Situation. Adrian Reusser will aber dankbar sein und erlebt Gott immer wieder als seinen Versorger.
Auf die Haltung kommt es an
Einen Grossteil unserer Zeit verbringen wir mit Arbeiten. Zu einem erfüllten Leben gehört also auch eine sinnvolle und erfüllende Arbeit. Doch wie kommen wir dahin, unsere Arbeit zu lieben?
Fussballstadion wird kybunpark
Das St. Galler Fussballstadion heisst neu «kybunpark». Der Thurgauer Schuh-Erfinder Karl Müller und sein Unternehmen «kybun» haben sich die Namensrechte für zehn Jahre gesichert. Medien und Fans reagierten verblüfft.
Frauen an der Business-Front
«Frauen in der Frontline», so heisst ein baldiger Kongress christlicher Geschäftsfrauen. Ins Leben gerufen hat ihn die britische Unternehmerin Claudine Reid, durchgeführt wird die dritte solche Konferenz in Jamaika.
Markus Giger
Markus Giger ist bekannt als Pfarrer der «Streetchurch» Zürich und zum Beispiel als Seelsorger von «Carlos». Sein Leben hat ihn für die Begleitung von jungen Menschen, die eine schwere Kindheit hatten, vorbereitet. Hier erzählt er seine Geschichte.
SEK-Präsident vor Managern
Kirchenbundspräsident Gottfried Locher referierte am letzten Dienstag vor versammelter Wirtschaftsprominenz im Berner Kulturcasino. Er gab den Managerinnen und Politikern unorthodoxe Weisheiten aus der Bibel mit.
30 Jahre CGS
Seit 30 Jahren vernetzen sich Christen im Verein Christliche Geschäftsleute Schweiz CGS und es werden immer mehr. Dabei legt das Leitbild den Mitgliedern überaus anspruchsvolle Werte ans Herz.

Anzeige

Anzeige