Wenn der Ehepartner stirbt
Myriam Niederhauser musste von ihrem Ehemann nach dessen zehnmonatiger Krankheit Abschied nehmen. So schmerzhaft dies war, kann sie bezeugen: Gott war immer da!
Beziehung statt Kampf
Laut Studie leiden 60 Prozent der verheirateten Frauen unter ihrer Schwiegermutter. Doch es gibt auch Paare, welche die Eltern des anderen als Bereicherung sehen. Wir haben Ideen, wie man die Beziehung zu seinen Schwiegereltern verbessern kann.
Nach Trauma-Serie
«Ich kam vor fünf Jahren durch die Drogenabhängigkeit meiner Tochter zum Glauben an Jesus», erinnert sich Kaz. Vorangegangen war eine sehr schwere Zeit.
Spannungsfelder in Gemeinden
In unserer Welt gibt es unzählige Weltanschauungen und auch unterschiedliche christliche Lehren, die sich zuweilen in zentralen Punkten widersprechen. Da sind Spannungen vorprogrammiert.
Das Hilfreiche suchen
Seit acht Monaten beschäftigt uns Covid-19. Welche Möglichkeiten Gemeinden haben, um Menschen ganz praktisch zu helfen, ist einer der Inhalte des Livenet-Talks von dieser Woche. Mit dabei unter anderem ein Pastor, der selbst positiv getestet wurde.
Achtung, Pubertät!
Teenager sein ist aufregend, herausfordernd und anstrengend. Doch auch wenn Teens das Gefühl haben, unabhängig zu sein, brauchen sie immer noch die Ermutigung und den Rückhalt ihrer Eltern. Wie Sie Ihren Kindern jetzt beistehen können.
Wie wir anderen begegnen
Manche Menschen regen sich oft und viel über andere auf. Soziale Medien scheinen diesen Trend zu verstärken. Doch woher kommt dieser Krieg im Kopf?
Susanna Aerne im Livenet-Talk
Paare und Familien sind vielen Herausforderungen ausgesetzt: Leistungsdruck und hohe Ansprüche von Gesellschaft, Beruf und Schule führen zu Überforderung, Stress, Erschöpfungsdepressionen und Burnout von Eltern und auch Kindern.
Verletzt, verärgert, verunsichert?
Der Mensch sollte in der Lage sein, Dinge zu analysieren, zu hinterfragen und zu kritisieren. Leider machen wir damit aber auch vor unseren Mitmenschen nicht Halt. Und das kann verletzen. K. P. Yohannan hat Tipps, wie man auf Kritik reagieren kann.
Lieben – Achten – Ehren
«Ich will dich lieben, achten und ehren», so das romantische Versprechen an der Hochzeit. Um die Liebe bemühen sich viele Paare, aber das Achten und Ehren wird manchmal vernachlässigt. Dabei sind gerade diese beiden das i-Tüpfelchen der Beziehung.

Anzeige

Anzeige