Leben scheinbar ruiniert
Laura-Lynn Tyler Thompson wusste genau, dass sie ihre Ehe und ihre Familie aufs Spiel setzte, als sie ihren Mann betrog. Dennoch tat sie es. Doch ohne es verdient zu haben, bekam sie die Chance für einen Neuanfang.
Ratgeber
Interessanterweise wird vor allem darüber berichtet, wie viele Menschen in der heutigen Zeit beziehungsunfähig sind und warum dies so ist. Viel weniger wird hingegen darüber geschrieben, was Beziehungsfähigkeit ist und wie wir beziehungsfähig werden.
Seelische Verletzungen
Überall, wo Menschen zusammen sind, entstehen auch Konflikte und seelische Verletzungen. Seit dem Sündenfall läuft es nicht mehr so harmonisch ab wie im Paradies, sondern Menschen verletzen und werden verletzt.
Beratung und Hilfe in der Ehekrise
Die Biblisch-Therapeutische Seelsorge Schweiz BTS führte in Schönengrund (Toggenburg) ein Wochenend-Seminar über Eheberatung und Kommunikation durch. Geleitet wurde es durch das Ehepaar Michael und Hilde Dieterich, zwei Koriphäen in diesem Gebiet.
Überforderte Schule
Laut dem deutschen Kinderpsychiater und Autor Michael Winterhoff gibt es in unseren Schulen bald nur noch auffällige und schwer gestörte Kinder. Das Hauptproblem ortet er bei den Eltern. Bildungsexperte Hanspeter Amstutz sieht auch andere Ursachen.
Kindererziehung
Bei dem Verhältnis Eltern-Kind ist die Frage der Autorität von Bedeutung. Für den Schweizer Professor Remo Largo ist sie nicht so sehr eine Frage der Macht, sondern der Beziehung.
Die Kleinen ganz gross
In der Gesellschaft sind Kinder oft die Verlierer. Aber in der Bibel bekommen sie einen Extra-Auftritt. Gott liebt Kinder, sieht sie als etwas sehr Wertvolles und gibt auch Hinweise, wie wir mit ihnen umgehen sollen. Wir haben nachgeforscht, was die
Durch Träume und Eindrücke
Nach zwei unglücklichen Ehen mit «christlichen» Männern fragte sich Elizabeth Coll, ob sie je wieder einem Mann vertrauen kann. Doch prophetische Eindrücke sprachen so deutlich zu ihr, dass sie nicht anders konnte, als ihr Herz erneut zu öffnen.
Sexualität im Wandel
«Sexualität im Wandel – Herausforderung für christliche Gemeinden». Unter diesem Titel veranstalten die Freikirchen im Verband VFG – Freikirchen Schweiz im November ein Seminar. Warum bietet der VFG ein Seminar über Fragen rund um Glaube und Sex an?
Wenn du frei bleiben willst
Also: du bist ein Mann, und du bist verheiratet. Glückwunsch! Verheiratet sein kann grossartig und befreiend sein. Du darfst den Rest deines Leben mit deiner besten Freundin verbringen und mit jemandem, der dich vollkommen ergänzt. Fantastisch!

Anzeige

Anzeige